Guten Tag,

Auf meinen Windows 10 habe ich das Administrator-Konto aktiviert und meinen Benutzer in der Administratorengruppe zu Standard geändert. Das Problem: Manche Installationsprogramme fragen gleich nach UAC und installieren sich dann ins Homeverzeichnis des Administrators (nicht C:\Programme) und erstellen außerdem Verknüpfungen und Startmenüeinträge nur für Administrator. Meiner Meinung nach sind die Installationsprogramme unsauber programmiert... Meine Frage gibt es da auf Windowsebene eine Möglichkeit solche Programme in der richtigen Kontoumgebung zu installieren?

Danke für eure Mühe