Hallo liebe Leute,

Ich habe ein mal bei meinem Arbeitsplatz bei irgendeiner Installation am Arbeits-PC, damit alles schneller geht??!!, habe ich meine private Microsoft-Konto angegeben.
Da nahm der Super-GAU seinen Lauf.

Bei allen Microsoft Produkten wurden meine Microsoft-Konto eingeblendet.
Ich weiß jetzt nicht, ob etwas auch im Hintergrund so falsch eingestellt läuft.
Ich will nicht, dass solche Einstellungen beim Arbeitsplatz PC passiert. Strenggenommen, Ich darf nicht solche Veränderungen vornehmen.
Ich kann auch nicht das genaue Zeitpunkt dieses Missgeschicks sagen.
Wie kann ich beim Windows oder bei meinem Nicrosoft-Konto solche Verhalten verhindern.
Das ist richtig, dass es alles durch meine Unaufmerksamkeit und meinen Fehler zustande gekommen ist.
Aber das ist auch, meines Erachtens, ein grobe Sicherheitslücke, durch sie Microsoftprodukte sich nicht ohne weiteres zertifizieren und qualifizieren lässen, weil durch einen Fehler den gesamten Betrieb durcheinander gerät.
Leibe Microsoftleute, Liebe Microsoft Gemeinde und -Community:
Ich stecke in der Tinte ich brauche Hilfe. Wie gesagt, ich sehe es ein; das ist in erster Linie mein Fehler und Mein Vergehen.
Nun brauche ich wirklich dringend Hilfe. Ich bin jeder und jedem dankbar, die der mir helfen kann.
Würdet Ihr bitte mir Eure Ratschläge und Lösungen an folgenden Emailadressen zukommen lasst:
*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***
*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***
*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***
Andersrum ist bei meinen privaten PCs zuhause passiert.
Ich stelle fest, dass bei meinen privaten PCs zuhause die Hintergrundbilder von Arbeitsplatz PCs übernommen worden sind. Ob andere Veränderungen auch übernommen worden sind, kann ich nicht wahrnehmen. (Ist das wirklich so?)

Ich habe ein zweites Problem, der etwas älter ist, für das ich bisher keine Antwort und keine Lösung weiß.
Ich hatte ursprunglich zwei DELL-PCs mit Windows 7, 64 Bit.
Zu der Zeit als Insider-Programm ins Leben gerufen wurde, habe ich auch sehr gern mich angemeldet und teilgenommen.
In der Zeit, in der Microsoft das kostenlose Angebot von 7 auf 10 angebotten hatte, nutzte ich das angebot und habe ich beiden PC ohne jegliche Probleme und Zwischenfälle auf windows 10 umstellen können.
Ich hatte Willkommen und Glückwünsche von "Microsoft " und "Dell" erhalten.
seit einiger Zeit aber passiert etwas, aus meiner Sicht seltsames.
Abwechselnd stellen sich die Rechner von "Windows 10 Pro Vollversion" in "Windows 10 Pro Insider Preview......." um und umgekehrt.
Dieses Problem breitet mir aber weniger Kopfschmefrzen.
Meine Fragen diesbezüglich:
Ist das normal, was bei mir passiert, oder handelt es sich um einen Einstellungsfehler.
Gehen durch diesen ewigen hin und her Wechseln meine Windows Lizenzen nicht irgendwann verloren.
Hier bitte ich eindringlich, dass die Fachleute von Microsoft mir eine verbindliche Antwort erteilen.
Email kontakte sind die gleiche wie ich in der Mitte angegeben habe.

Mit freundlichen Grüßen

Ardeshir Haidarbaigi

P.S.
Diese Problematik ist deutlich älter als 6 Monte und dessen Melden auch mindestens genau so alt.