hallo zusammen,
also ich fange einfach mal von ganz vorne an. ich habe bis vor ein paar tagen noch ein super funktionierendes System gehabt. da ich mir seit langer zeit mal wieder ein neues spiel zugelegt habe aber leider die systemvoraussetzungen etwas zu schlecht waren, habe ich meine Hardware hoch gerüstet.
vorher hatte ich ein AMD, ein Gigabyte Motherboard, eine ATI graka sowie 8Gb ram DDR3

jetzt habe ich ein Intel I7 6700 wieder ein Gigabyte Motherboard sowie auch wieder eine ATI graka und 16Gb ddr4

da ich ja CPU und Motherboard getauscht habe musste ich ja Windows neu installieren. gesagt getan neuen Key besorgt....alles super

nur habe ich seit dem nur Probleme ab und zu stürzt der PC ohne grund ab oder er zeigt mir immer einen neue Fehler Meldung an das entweder eine .dll oder eine .sys fehlt.

Reparieren geht leider nicht und neu installieren hat auch nichts gebrach. habe alle Treiber neu installiert und und und

ich habe auch schon gelesen das man mit DISIG(oder wie auch immer das gerade heißt) befehlen im CMD die Reparatur einleiten kann
das habe ich schritt für schritt auch gemacht ( auch den pfard angepasst) aber er sagt mir auch nur das er Fehler gefunden hat aber diese nicht reparieren kann.

zu dem kommt noch, dass ich nicht das University update installieren kann. mein PC lädt es runter verarbeitet es und startet neu. Danach will er es verarbeiten kommt bis ca 30% und darauf hin startet er neu und will die Vorgänger Version wieder installieren

ich hoffe mir kann einer Helfen.

mit freundlichen Grüßen
Lars Vonnemann