Ich hatte schon gefragt was ich tun kann, damit mein Lexmark Z815 unter win 10 Version 1607 (Build 14393.351) wieder druckt, so wie er es vor den update getan hat.
Drucker wird nicht erkannt, obwohl er installiert ist. Es wird angezeigt, dass der Drucker einwandfrei funktioniert und der aktuelle Treiber installiert ist.
Die Warteschlange bleibt aber immer leer, man sieht aber, dass kurzzeitig ein Eintrag erfolgt, der gleich wieder verschwindet.
Ich habe gelesen, dass der Drucker unter win 10 nicht mehr unterstützt wird. evtl. läuft er mit einem Treiber von Win8.1 oder Vista. Wie kann ich einen solchen Treiber installieren?
Ganz wesentlich, nach dem update sind alle Wiederherstellungspunkte verschwunden, kann ich diese irgendwie wieder finden?
Bitte helft mir, der Drucker ist nämlich sehr klasse
Grüsse Dieter