Hallo,

ich habe einen neuen PC gekauft mit Windows 10 Pro, Version 1607. Also alle Updates drauf.
Und nun funktioniert meine externe Festplatte nicht mehr. Seagate 1 TB. Modell Nr. SRD00F1.
In der Datenträgerverwaltung wird sie nicht angezeigt, im Gerätemanager auch nicht. Allerdings sehe ich sie, wenn sie angeschlossen ist und ich in die Systemsteuerung gehe und dort auf "Geräte und Drucker" anzeigen gehe. Öffnen lässt sie sich aber nicht.
Alle USB Anschlüsse sind ok, das habe ich mit anderen Geräten getestet. Alle Treiber sind aktuell. Windows ist aktuell. Eine externe Virussoftware habe ich nicht, nur Windows Firewall und Defender und den CCleaner. Die Platte ging von Anfang an nicht, also auch schon nicht, als der PC quasi noch "jungfräulich" war, also bevor ich irgendwas installiert hatte.

Die Platte selbst funktioniert einwandfrei, habe ich am alten PC und am Laptop getestet. Sie startet auch, wenn ich sie am neuen PC anschließe, also sie vibriert und leuchtet. Aber öffnen und sehen kann ich sie nicht. Außer unter
"Geräte und Drucker" in der Systemsteuerung, siehe oben.

Microsoft ist leider keine Hilfe, die verweisen mich hierher. Haben die überhaupt noch einen Support? Seagate ist ebenso wenig hilfreich. Der Support scheint keine Ahnung zu haben und schlägt sinnlose Aktionen vor. Obwohl das Problem ja bekannt ist laut google.
Diverse Tools von Seagate haben leider auch nicht geholfen.
Hat jemand eine Idee, was ich machen kann?

Liebe Grüße
Sabine