Hallo,

zuerst ein paar technische Details:

Operating System: Windows 10 Home 64-bit (10.0, Build 14393) (14393.rs1_release_inmarket.161014-1755)
Processor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q8200 @ 2.33GHz (4 CPUs), ~2.3GHz
Memory: 4096MB RAM
Card name: AMD Radeon HD 6670
Disk & DVD/CD-ROM Drives
------------------------
Drive: C:
Free Space: 200.7 GB
Total Space: 253.4 GB
File System: NTFS
Model: ST1000DX001-1NS162 ATA Device

Drive: D:
Free Space: 295.3 GB
Total Space: 700.0 GB
File System: NTFS
Model: ST1000DX001-1NS162 ATA Device

Drive: E:
Model: Optiarc DVD RW AD-7200S ATA Device
Driver: c:\windows\system32\drivers\cdrom.sys, 10.00.14393.0000 (German), 7/16/2016 12:41:53, 173056 bytes

Es geht um folgendes: habe von HDD auf SSHD umgestellt, seitdem bekomme ich ständig 10-20 sek. freezes
Habe alles was im Internet steht versucht, doch nichts hat geholfen.
Laut Microsoft soll der letzte Build irgendwie helfen, hat bei mir aber nichts gebracht.
PC wurde für Reparatur abgegen, wurde mir zurückgegeben mit der Begründung 'Es gab eine App, die haben wir deinstalliert, jetzt läuft alles einwandfrei.'
Doch dann war alles wie vorher...
Bevor ich wieder Geld wegschmeiße für 'Reparatur' wollte ich mich an euch wenden und um Hilfe bitten.