Win10 auf einer GPT-Partition (Disk0, Partition3, primär) fabriksneues Notebook. Win 7 64bit Installationsdvd, bei laufendem Win 10 gestartet, Disk0, Partition4, primär ausgewählt. Fehlermeldung: Partitionen nicht in der empfohlenen Reihenfolge. Wenn man da fortsetzt (OK-Option), richtet der UEFI Bootmanager einen Dualboot ein oder überschreibt die Win7 Installation diesen. Wie bindet man das Win7 in den bestehenden Bootmanager ein?