Seit einem Monat versuche ich das neue Update 1607 zu installieren, also über die davor aktuellste Version von W10-64bit zu updaten. Ich hab's mindestens zwanzig Mal versucht, alle Ratschläge aus den Foren befolgt, Dateien gelöscht, Programme ausgeschaltet und Stecker gezogen. Aber es stoppt permanent bei 91% und hängt fest, die ganze Nacht hindurch, im längsten Fall acht Stunden.

Im Grunde ist es mir egal, weil man ja immer zurückkehren kann - aber ein solches Produkt ist doch nicht hinnehmbar. Das ist einfach nicht funktionsfähig. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann bzw. welche semi-radikalen Tricks es noch gibt?

Oder ist vielleicht mal jemand von MS selbst so nett und kümmert sich mal um dieses weltumspannende Desaster?

Vielen Dank.