Hallo Community,

ich habe mit auf meinem Notebook mit Windows 10 Enterprise das Feature Hyper-V aktiviert. Ich musste feststellen, dass ich nach in Inbetriebnahme einer VM mit dem Host keine Internetverbindung mehr habe. der Gast jedoch keine Einschränkungen hat und auch surfen kann. Als virtuelle Netzwerkumgebung habe ich mir folgendes erstellt:


in meinen Netzwerkeinstellungen schaut es nun wie folgt aus:

den Adapter VirtualBox Host-only nutze ich nicht mehr.

Kann mir jemand mitteilen, weshalb ich nicht mehr mit dem Host im Internet surfen kann, der Gast es aber kann? sobald ich den Gast herunterfahre, ist alles wieder in Ordnung.

Vielen Dank an alle, die mir eine Antwort liefern können.