Jedes mal wenn Windows ein Update im Hintergrund herunter geladen hat und ich den PC in Ruhezustand versetzt habe, ist der PC nach einigen Minuten wieder hochgefahren. Erst nach einem richtigen Neustart und Updateinstallation hört es wieder auf. Kann man das abstellen? Zeitgeber zu Aktivierung zulassen habe ich schon deaktiviert.