Hallo,
nach Umstellung eines 32-bit Systems von externem Virenprogramm (und dessen gründlicher Entfernung) auf Defender stelle ich fest, daß die Defender-Virendefinitionen nicht aktualisiert werden.
In der Aufgabenplanung sind die entsprechende Aufgaben leer.
Fragen:
1. Was ist der Grund und wie kann ich das beheben?
2. Habe versucht die entsprechenden Aufgaben von einem 64-bit System via USB-Stick zu exportieren. Das war erfolglos, weil derPfad vom 32-bit System nicht erkannt wurde. Ist dieser Export grundsätzlich nicht möglich?

Die Aufgabenplanung ist seit 1607 in vielerlei Hinsicht problematisch und fehlerbehaftet und ein permanentes Ärgernis.

Danke für alle Hinweise.
Gruß

Joern