Einen schönen guten Morgen in die Runde!

Ich habe auf meinem Rechner folgendes Problem:

In willkührlichen Abständen verweigert Windows und alle integrierten Programme (Edge, Windows Explorer, Remoteverbindungen) die Eingabe über die Tastatur. Weder im Suchfeld in der Taskbar, noch die Adressleiste im Edge, Chat in Skype etc. reagieren dann auf Tastatureingaben. Es ist aber möglich, via Shortcust zu arbeiten. Ich kann also bswp. in einem Texteditor eine komplette URL eingeben und diese dann via Strg+V in Edge aufrufen. Es ist dann aber eben nicht möglich, bspw. den Buchstaben "v" in die Adresszeile einzugeben. Das Problem dauert unterschiedlich lang an, ohne erkennbaren Grund tritt es auf, um irgendwann wieder zu verschwinden. Richtig zum Problem wird es, wenn der PC nach längerer Nichtnutzung gesperrt wird - dann eben lässt sich auch das Passwort nicht mehr eingeben. Interessant ist eben, dass dies nur Eingaben betrifft, die Tastatur bei Shortcuts (oder bspw. Drücken der Entertaste für das Reaktivierung nach längerer Nichtnutzung) aber reagiert.
Kennt hier jemand das Problem? Ich hatte vor kurzem schon einmal das gesamte System neu installiert - der Fehler ist geblieben.

Versionsnummer Version 1607 (Build 14393.3651)

Kennt hier jemand das Problem?