ich hatte vor 10 tagen ein problem mit cryptolocker. lt. info der viren-sw-hotline zerstört sich cryptolocker nach ablauf von 24 std. selbst. der virenscan hat in der folge den Virus gelöscht. ich alle Daten zurückgesetzt und kann wieder arbeiten. in den folgenden bereichen habe ich noch verschlüsselte Dateien.
c:\hp
c:\swsetup\app
c:\benutzer\benutzername\appdata
c:\system.sav

frage: kann ich die verschlüsselten Dateien in den o. a. bereichen löschen ?

ondrive kann ich nicht anklicken -> Meldung "findet pfad nicht"

ich sehe im explorer ordner die es vorher nicht gab und die ich von win-XP kenne. auch hier der hinweis "findet pfad nicht"

die registry habe mit einer sw geprüft. einträge, die cryptolocker macht, waren nicht mehr vorhanden.

wer hat Erfahrung mit cryptolocker und kann mit Infos helfen.

km