Hallo,
ich habe ein riesengroßes Problem und hoffe, dass ich hier Hilfe bekomme.
Ich muss vorausschicken, dass ich keine Leuchte am PC bin und daher um Nachsicht bitte, wenn ich etwas nicht gleich verstehe :-).
Ich habe für meinen Sohn einen neuen PC zum Geburtstag gekauft und habe ihn -sollte ja eine Überraschung sein- gleich installiert etc.
Beim Anmelden habe ich ein Microsoftkonto von ihm verwendet, von dem ich glaubte, es sei das Richtige.
Irgendwie habe ich wohl festgelegt, dass beim Hochfahren kein Passwort eingegeben werden muss.
Später habe ich ihm Office installiert, diesmal mit meinem Account, um gemeinsam ein paar Dokumente bearbeiten zu können.
Also war plötzlich auch ich als "Benutzerkonto" auf dem PC.
Da ich das eigentlich gar nicht wollte, habe ich mit meinem Benutzerkonto sein Benutzerkonto so geregelt, dass er Administrator sein soll.
Das Problem ist...er hat gar kein Passwort zu dem nicht funktionierenden Konto. :-(
Ich sitze jetzt seit Tagen an dem Ding und versuche, alles in Ordnung zu bringen. Mein Konto soll runter vom PC und sein (echtes Microsoftkonto) soll rauf.
Kann mir da bitte jemand helfen? DANKE!!!

Helena