Windows 10 Anniversary Update blieb bei 91 % hängen, was sich auch über Nacht nicht änderte.

In manchen Beiträgen im Forum habe ich gelesen, daß man die Programme, die mit WIN10 nicht kompatibel sind, deinstallieren solle. Bei allen Programmen, die ich nach dem Upgrade von WIN8 zu WIN10 neu installiert habe, habe ich auf die WIN10-Kompatibilität geachtet.

Oder sind es etwa solche Programme, die nicht von Microsoft kommen (AVIRA Pro, Firefox, Thunderbird, Malewarebites etc.) ? Muß ich die alle installieren ?

Ob mir ein APPLE auch solche Probleme machen wird ? Momentan bin ich recht ratlos. Kann mir trotzdem jemand helfen ?