Hallo Community,

habe die Frage schon unter unkorrekter Beschlagwortung gestellt. Hoffentlich passt es so besser. Folgender Fall:

- wollte OneNote unter Win10 testen und habe eine "Spam-E-Mail-Adresse" dafür genutzt.

- Nun wird dafür ein Microsoft-Konto benötigt, welches ich mit dieser Adresse angelegt habe

- Leider habe ich der Verbindung meines Rechner-Accounts zugestimmt in der Annahme, dass dies rückgängig zu machen ist

- Irgendwie finde ich diese Möglichkeit aber nicht und möchte gerne eine "richtige" E-Mail-Adresse mit meinem PC-Account verknüpft haben.

Kann mir jeman Licht ins Dunkel bringen?

Vielen Dank und viele Grüße