Hi mein Pc hat ein Jahr kein Problem mit Windows 10 gehabt musste aber jetzt wegen eines Bad System Config Bluescreen Windows 10 Pro neu installieren. Soweit so gut.

Die Installation von meinem USB Stick hat Problemlos geklappt ich konnte meine Treiber installieren und es traten sonst keine Probleme auf. Ich habe die Updates für Windows 10 heruntergeladen und wollte danach den PC Neustarten damit diese sich installieren können.

Das Problem : Der PC hängt sich beim Neustarten anscheinend auf der Bildschirm wird schwarz Maus und Tastatur sind deaktiviert die HDD Lampe leuchtet nur sporadisch der PC ist aber noch an!! Pc ausgeschlatet und dieFehlermeldung: Windows wurde anscheinden nicht richtig geladen.

Ich habe Windows dann wieder neuinstalliert und es erneut versucht, habe dann 7 h gewarte bis ich den PC ausgeschaltet habe. Selbe Fehlermeldung beim Neustart.

Habe schon fast alles versucht was die Problembehandlung hergibt.
A) Zurücksetzen B) Wiederherstellungspunkt gewählt C) Starthilfe Reperatur ausgeführt
D) CMD Befehle

CMD Befehl sfc / SCANNOW sagt Es steht eine Systemreperatur aus bitte Neustarten
CMD Befehl chkdsk und medsched sagen das RAM und SSD Festplatte funktionieren (sonst wäre ich ja auch nie bis zum Desktop gekommen)Hardwarefehler schließe ich daher aus.
Bootrec.exe /FixMbr

Bootrec.exe /FixBoot

Bootrec.exe /RebuildBcd => Hier kommt die Meldung dass keine gültige Windows Installation gefunden wird.

Und
C:\windows\system32\Logfiles\Srt\SrtTrail.txt = Die Protokolldatei der Starthilfediagnose sagt in allen Fällen Fehler 0x0 was auf einebeschädigte Windows Installation hinweiset : Die Betriebsystemversion ist inkompatible mit der Starthilfe

Also Hauptproblem ist dass sobald ich ein Update installiere es gleichzeitig mein Betriebssystem zerschießt.

Was kann ich machen?? Kreige ich ich irgendwoher eine ISO mit Windows 10 Pro mit allen fertigen Updates ??