Eine Frage, die zu diesem Problem ebenfalls gestellt werden kann, ist folgende. Wie kann ein Windows 10 Administrator über die Gruppenrichtlinien auf einer deutschen Windows 10 Installation verhindern, dass diese Einstellung den Anwendern angezeigt wird? Auf den englischen Windows 10 Servern wäre die Einstellung unter "Computer Configuration->Administrative Templates->System->Logon->Block user from showing account details on sign-in". Wie heißt die äquivalente Einstellung in einer deutschen Windows 10 Version?