Seit dem letzten Windows-Update kann man den Webbrowser zwar weiterhin über die Einstellungen ändern, aber nach einem Neustart steht immer wieder der Edge-Browser als Standard-Browser in den Einstellungen. Das ist echt nervig. Wie kann man das Problem denn jetzt dauerhaft ändern?