Seit ich von Windows 8.1 auf Windows 10 umgestiegen bin funktioniert mein Card Reader nicht mehr.
Wenn ich den Gerätemanager aufrufe, wird mein Reader als Realtek PCIE Card Reader angezeigt. Nach Klick mit rechts auf den Eintrag und auf 'Treibersoftware aktualisieren' wird mir angezeigt, dass bereits der neueste Treiber installiert ist. Es tut sich aber nichts, wenn ich meine SD Karte in den Slot schiebe und das Laufwerk wird auch im Explorer nicht angezeigt.
Ich habe bereits in einigen Foren nach einer Lösung gesucht, aber bisher keine gefunden.
Wer kann mir helfen.