Guten Tag,

seid dem seid gewisser Zeit immer wieder Updates von Windows kommen, habe ich immer weider das Gefühl das mein Pc langsamer geworden ist. Nun bricht die Verbindung zum Wlan immer wieder ab. Zeitgleich passiert das bei anderen Pc´s nicht.
Aus dem Grund habe ich mal in die Ereignisanzeige geschaut. Dort treten mehrere Fehler und Meldung auf.
Diese wiederholen sich minutlich.
z.b.:
-Der Server "{37998346-3765-45B1-8C66-AA88CA6B20B8}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.(Fehler 10010)

-Bei der Aktivierung der App „Microsoft.Windows.Cortana_cw5n1h2txyewy!ppleae38a f2e007f4358a809ac99a64a67c1“ ist folgender Fehler aufgetreten: Der RPC-Server ist nicht verfügbar.. Weitere Informationen finden Sie im Protokoll „Microsoft-Windows-TWinUI/Betriebsbereit“.(Fehler 5973)

-Zeitüberschreitung bei der Namensauflösung für den Namen aus5.mozilla.org, nachdem keiner der konfigurierten DNS-Server geantwortet hat.(Meldung 1014)

-Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
{D63B10C5-BB46-4990-A94F-E40B9D520160}
und der APPID (Fehler 10016)

Es handelt sich um ein Notebook von Hp : HP Pavilion 15-aw004ng 15,6\" Full-HD / AMD Quad-Core A10-9600P / 8GB RAM / 256GB SSD / Radeon R7 M440 / Win 1, gekauft in diesem Sommer.

Sollte man abwarten ob sich das mit Updates bald wieder erledigt oder was sollte ich machen?