Hallo zusammen,

ich habe ein Acer Aspire Switch 12 (i5) mit 120 GB SSD und Win 10 Pro für die Nutzung im Büro mit überwiegend Office 365.

Seit dem letzten Anniversary Update von Ende September / Anfang Oktober benötigt mein PC beim Start bis zur Passworteingabe rund 3 Minute. Windows 10 ist extrem langsamer geworden. Komme ich nun auf den Desktop baut sich der Explorer ganz langsam auf ca. 2 Minuten und bis zu einer flüssigen Nutzung vergehen insgesamt 6-8 Minuten. Viren Scanner ist ausgeschaltet.

Ich kann das Update leider nicht zurück setzen, da ich es vor meinem Urlaub aufgespielt habe - die 10 Tage Update zurück setzen sind um.

Was habe ich für alternativen um wieder auf 20 Sekunden Windows Start und keine 45 Sekunden bis Outlook gestartet ist zurück zu kommen?

Arbeiten an dem Teil ist so einfach nicht mehr möglich.... 3 weitere PC's im Büro sind ebenfalls betroffen.