Nachdem ich das Anniversary Update auf meinen Computer installiert habe, reagiert der PC überhaupt nicht mehr. Der Bildschirm blieb schwarz mit 5 kreisenden Punkten! Nach mehrmaligen Ein-/Ausschalten des PC’s ist es mir gelungen, den PC zumindest im abgesicherten Modus zu starten. Anzeige Windows (Build 14393.rs1_release_inmarket.160906-1818). Leider hat mir das auch nicht geholfen. Nach diversen Internetrecherchen habe ich meinen PC mit den erweiterten Neustart Optionen gestartet. Problembehandlung -> Erweiterte Optionen -> zum vorherigen Build zurückkehren. Meine Hoffnungen zerschlugen sich, nachdem ich die Meldung „Aufgrund eines Problems können Sie nicht zum vorherigen Build zurückkehren“ erhielt. Es wird mir geraten „Diesen PC zurückzusetzen!“ Na toll!!! Danke Microsoft für die vielen Stunden die ich jetzt am PC verbringen darf um ihn wieder so herzurichten wie ich ihn brauche!
Ich habe meinen PC mit Windows 8.0 bekommen und im Laufe der letzten Monate die verschiedenen Updates installiert. Wenn ich meinen PC jetzt zurücksetze ist dann meine digitale Lizenz für Windows 10 auch weg?

Mein PC:
Prozessor: Intel® Core™ i7-3770 CPU @ 3.40 GHz 3.39 GHz Arbeitsspeicher: 12.0 GB Systemtyp: 64-Bit Betriebssystem, x64 basierter Prozessor Windows-Aktivierung: Produkt ID: nicht verfügbar Treiber: ACPI x64 basierter PC – Treiberversion 10.0.14393.0 (aus Gerätemanager) Festplatte: 1 TB, keine SSD
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen Weg zeigen könntet mein „geliebtes“ Windows 10 wieder zurückzubekommen, ohne den PC zurückzusetzen.