Hallo zusammen,

ich besitze ein Asus Switch 10 FHD mit 32 GB SSD. Das wurde ursprünglich mit Win 8.1 Bing ausgeliefert und war mit einer WIMBOOT-Partition (7GB) versehen. Im Januar aktualisierte ich auf Win10. An der Partitionierung änderte sich nichts. Letzte Woche wollte ich dann das Anniversary Updat (1607) durchführen. Aufgrund von zu wenig Speicher, versuchte ich Daten zu löschen und nutzte auch einen Cleaner, dabei ist scheinbar etwas schiefgegangen - seitdem funktioniert das Startmenü und das Infocenter nicht mehr. Alle Lösungsvorschläge aus dem Web brachten keinen Erfolg.
Da jedoch der Speicherplatz frei war startete ich das Update auf 1607, das funktionierte, leider war das Problem mit Startmenü und Infocenter damit nicht behoben.

Jetzt möchte ich einer saubere Neuinstallation von Win10. Mit dem MediaCreationTool habe ich bereits einen passenden USB-Stick erstellt.

Jetzt meine Frage:
Wie erfolgt die Installation? Und was passiert mit der Wiederherstellungspartition? Muss die SSD zunächst neu partitioniert werden? Oder passiert das bei der Neuinstallation von dem USB-Stick automatisch?

Viele Fragen. Ich bitte um Hilfe. Danke im Voraus.

Gruß temperman.