Erst einmal - ich bin neu hier und habe keine Ahnung von der Community und wie es funktioniert.
Ein Mitarbeiter von Microsoft hotline hat mich hierher verwiesen, da die Hotline mir nicht weiter helfen kann.

Folgendes Problem: am 22. Sept. 2016 wurde mein windows10 auf Version 1607 (Build 14393.222) upgedatet.

An meiner Hardware und auch sonst habe ich nichts verändert.

Bekomme aber seit diesem Tag mehrmals täglich ein Driverupdate von Microsoft auf den Rechner und es wird
auch im updateverlauf als erfolgreich installiert gezeigt. Es lauter: HP LaserJet 2300 Series PCL 5.

Unter Eigenschaften vom Drucker ist ordnungsgemäß der korrekt funktionierende Treiber HP LaserJet 2300 PCL6 Class Driver installiert und funktioniert auch damit. Trotz Angabe von Microsoft "erfolgreich installiert" ist dies nicht der Fall und es wird
jeden Tag auf's neue der Vorgang gemacht. Auch eine manuelle Installation dieses von mir nicht gewollten Treibers verhindert nicht die ständigen neuen Updateversuche!

Wie könnte ich dies Stoppen, da es doch recht nervig und irgendwann unübersichtlich im Updateverlauf ist und wird.

Für eine Hilfe bedanke ich mich im Voraus bei allen Community Lesern und Helfern.

MfG
UMR