Hallo.

Wenn ich einen Ordner in meine Schnellzugriffe ziehe, der auf dem gleichen Netzlaufwerk wie ein bereits existierender Schnellzugriff-Favorit liegt, wird der bereits vorhandene überschrieben und kein neuer angelegt.

Ich weiß, dass es einen gleichnamigen Thread gibt, der ist allerdings schon über ein Jahr alt und da wurde das Problem offenbar per NAS Firmwareupdate korrigiert. Hier handelt es sich um ein Firmennetzwerk und ich bezweifle, dass da irgendwelche Updates am Server ausstehen oder wenn doch, wegen diesem Problem ausgeführt werden.

Da bei Windows 7 PCs mit normalen "Favoriten" alles funktioniert, frage ich trotzdem nochmal, ob es da keine Windows-seitige Lösung gibt.