Guten Tag;
ich verwende Windows 10 – Home mit Office Professional 2016 seit Jänner 2016. Regelmäßig tritt folgender Fehler auf. Beim Start von Word, Excel, PowerPoint, Publisher, Access oder OneNote startet das Programm nicht und es wird die Fehlermeldung Verknüpfungsproblem angezeigt. Z.B. bei Word:
Das Element „WINWORD.EXE“, auf das sich die Verknüpfung bezieht, wurde verändert oder Verschoben. Die Verknüpfung ist deshalb nicht länger funktionsfähig:
Naheste Übereinstimmung in Bezug auf Größe, Datum und Typ: C:\Programm Files\Microsoft Office\root\...\WINWORD.EXE
Möchten Sie die Verknüpfung berichtigen, indem sie auf dieses Ziel verweist, oder soll die Verknüpfung einfach gelöscht werden.
3 Buttons zu Auswahl: „Korrigieren“, „Löschen“ oder „Abbrechen“.
Bei „Korrigieren“ stellt Office die Verknüpfung her und Word startet, aber nur für die einmalige Öffnung.
Erst nach Neustart des PC’s funktionieren alle Programme wieder. Nach ca. 2 Tagen und Verwendung anderer Programme tritt dieser Fehler wieder auf.
Bei Outlook trat der Fehler bisher nicht auf.
mfg