Guten Tag!
Ich habe gestern meinen PC umgebaut. Vorher hatte ich meine Windows 10 Lizenz (von dem kostenlosen Update von einer OEM Version von Windows 7 Home) mit meinem Microsoftkonto verknüpft.
Neu am PC sind Mainboard und Prozessor (und Gehäuse).
Als ich den PC dann hochgefahren habe, habe ich erstmal den Treiber des neuen Mainboards installiert. Anschließend wollte ich dann mein Windows 10 wieder aktivieren, doch zu meiner Überraschung konnte ich dies nicht tun. Ich habe die genauen Schritte von der Microsoftseite befolgt (Update & Sicherheit -> Aktivierung -> Problembehandlung).
Dann habe ich "Ich habe kürzlich die Hardware geändert" ausgewählt, doch mir wurde nichtmal die Möglichkeit gegeben mich anzumelden. Stattdessen stand da nur, dass ich mein Windows 10 nicht mehr aktivieren kann.
Mir wird zusätzlich jetzt noch im Aktivierungsfeld der Fehlercode 0x803F7001 angezeigt, der wohl besagt, dass ich einfach keine gültige Lizenz habe.
Was kann ich jetzt also tun?

Mit freundlichen Grüßen

Marc