Liebe Entwickler von Microsoft, wenn ihr mir schon so ein mangelhaftes Update aufzwingt, dann sorgt doch bitte dafür, dass IHR eure Fehler schnellstmöglich behebt. Denn dafür werdet IHR bezahlt. Ich google mich seit Tagen durch das WWW um eine Lösung zu finden. Ich habe aber weder Zeit noch Interesse, Informatik mal eben schnell zu studieren um die Tipps der "Freaks" überhaupt erst mal zu verstehen und mein Gerät irgendwie umzuprogrammieren. Ist ja auch nicht mein Job, sondern Eurer.

Die Lösung, das kumulative Update KB3176938 zu installieren (und dann sei alles gut) kam mir sehr entgegen. Nur: ich habe ein X64 basiertes System, dochbeide im Katalog angebotenen Updates sind angeblich "für meinen Computer nicht geeignet". So bitte, was nun?

Jetzt hätte ich bitte gerne eine schnelle und für Laien unkompliziert umzusetzende Lösung für das Problem, dass ihr verursacht habt und ich nicht wollte.