Seit dem neusten kommutativen Update (KB3194496) funktioniert mein Touchpad (im Laptop integriert, von ELAN) nicht mehr vollständig, da durch das Update der Treiber zu "PS/2 kompatible Maus" geändert wurde. Multitouch-Gesten und auch scrollen ist nicht mehr möglich. Beim Versuch den ELAN Treiber über den Geräte-Manager manuell zu installieren kommt folgende Meldung: "Dieser Vorgang erfordert eine interaktive Arbeitsstation." Wie lässt sich dieses Problem beheben?
Auch nach einer Deinstallation des Updates ist die Treiberinstallation nicht möglich. Nur das Wiederherstellen eines Sicherungspunktes hat funktioniert, daraufhin wurde das Update aber wieder erneut installiert.