Nach heutigem automatischem umfangreichen Update durch Microsofts (3 Updates für Windows 10 Home) ist der Bildschirm geteilt. Auch ein Neustart brachte keine Abhilfe. Die Taskleiste ist nicht erkennbar. Zieht man den Mauszeiger über den rechten Rand hinaus, erscheint sie dann links im geteilten Bildschirmfenster.

Ein Wiederherstellungspunkt wurde von Microsoft wohl vor der automatischen Installation nicht angelegt, um den PC wieder in den vorherigen Zustand zu setzen..

Hat jemand einen Rat?