Hallo, hier bin ich noch einmal.

Mein Ricoh-SD-Kartenleser ist nach wie vor verschwunden. Nach Neuinstallation des Treibers von Ricoh bzw. Lenovo arbeitet der Kartenleser unter Windows 10. Nach einem Neustart des Rechners ist der Kartenleaser im Gerätemanager nicht mehr zu finden. Der Kartenleser ist im Gerät fest eingebaut und sollte m. E. auch unter Win 10 funktionieren. Es ist schon lästig, bei jeder Benutzung des Kartenlesers zu einer Neuinstallation greifen zu müssen. Hier sollte Microsoft schleunigst nachbessern. Ein Hinweis auf den Kauf eines neuen externen Kartenlesers kann nicht die Lösung sein.

Wer bitte weis eien brauchbaren Rat???

herzliche Grüße