Hallo,

es gibt aktuell massive Probleme (seit September) mit dem Etron USB3-Controller und dem USB3-Treiber unter Windows 10 (1607).
Mit dem windowseigenen USB3-Universaltreiber wird eine ext. HDD während der Imageerstellung mit Acronis True Image 2016 plötzlich ausgeworfen.
Wenn man von der ASRock-Homepage für das Board "ASRock 970 Extreme 3" den für Windows 8.1 vorgesehenen Etron-USB3-Treiber installiert kann das Image zwar auf die ext. HDD geschrieben werden, eine Validierung schlägt dann aber fehl, es kommt zu Abbrüchen zu der ext. HDD.
Wenn man ein Acronis-Windows PE-Datenträger erstellt kommt es auch bei dessen Benutzung einer Imagerücksicherung zu Abbrüchen zur ext. HDD.

Im August hatte ich dieses Problem noch nicht.