Am 26.09.2016 wurde Folgendes installiert: Update für Windows 10 Version 1607 für x64-Systeme (KB3188128) und Funktionsupdate für Windows 10-Version 1607. Alte Wiederherstellungspunkte wurden dabei gelöscht.

Seit dem kann ich keinen Wiederherstellungspunkt manuell erstellen, z. B. vor der Installation von Programmen oder Treibern. Mitin Windows suchen, Wiederherstellungspunkt erstellen, öffnet sich dieSystemsteuerung mit Systemeigenschaften und der RegisterkarteComputerschutz. Im gleichzeitig geöffneten Dialogfenster steht:

Unerwarteter Fehler in der Eigenschaftenseite: Fehler bei der Systemwiederherstellung. Führen Sie die Systemwiederherstellung erneut aus. (0x81000203). Schließen Sie die Eigenschaftenseite und wiederholen Sie den Vorgang.

Eine Systemwiederherstellung wollte ich nicht durchführen, sondern nur einen Wiederherstellungspunkt erstellen.

Siehe eingefügtes Bild. Wer kann helfen? Mit freundlichen Grüßen Heinz Kliner