Guten Tag,

ich habe versucht, Cortana von meinem PC zu entfernen, da der Prozess im Hintergrund lief und ich ihn nicht brauche. Bei dem Versuch habe ich die prominente Methode verwendet, den Task Manager zu öffnen, den Prozess zu eliminieren und den Cortana Ordner umzubenennen, was ich später wieder rückgängig machte. Leider Gottes tritt seit dem das Problem auf, dass ich die Windows Suche nicht mehr verwenden kann. Cortana startet sich auch nicht mehr, ist aber noch auf dem PC installiert. PowerShell commands konnten mir bis jetzt nicht helfen. Ich würde gerne auf eine komplette Reinstallation von Windows 10 verzichten, da ich eine Menge Daten installiert habe sowie persönliche Einstellungen vorgenommen habe, die Tage oder Wochen dauern würden genau so zu rekonstruieren.

Ich bitte um alle Tipps, die euch einfallen.

liebe Grüße,

Derkbw