Ich habe einen Desktop Windows 10 über LAN-Kabel sowie einen iPad über WLAN am Zyxel-Router Speedlink 5501. Zusätzlich habe ich noch einen Laptop mit Windows 10, der aber nicht permanent am Netz hängt.
Desktop und iPAD funktionieren einwandfrei. Als ich aber heute den Laptop über WLAN anschließen wollte, gab es Probleme, und zwar einen "IP-Konflikt". Physisches Herausnehmen des Desktops half nichts. Erst als ich den iPAD ausschaltete, konnte ich den Laptop einwandfrei nutzen. Der iPAD hat eine feste IP-Adresse, beim Laptop wird das im WLAN-Bereich nicht angezeigt. Woran kann das liegen?

Vielen Dank im Voraus

Frank Raudszus