Hallo,
vor ein paar Tage lief ein Update, welches fast eine Stunde dauerte.
Jetzt kann ich Word nicht mehr aus dem Sartfenster starten. Auch einige Programme, die ich gepinnt hatte, sind nicht mehr zu sehen.
Sie sind noch auf der Festplatte, aber nicht mehr im Starttfenster!
Die "Apps", welche links im Startfenster alphabetisch geordnet sind, können auch nicht gestartet werden.
Ich habe versucht, ein Recovery zu starten, doch auch die Recoveries sind weg - oder ich finde sie nicht mehr.
Beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 (Ende Juli) wurde jedenfalls ein Speicherpunkt angelegt.
Was soll ich jetzt machen? Die Benutzung meiner Programme ist jetzt sehr umständlich geworden...
Vielen Dank