Hallo liebe Community,

ich habe einen Clean-Install meines Windows10 vorgenommen. Bis vor kurzem lief alles einwandfrei, jedoch ist es derzeit so, dass mein Anmeldeschirm ewig hängt bis ich mal meine Anmeldung vornehmen kann. Ich habe eine meiner internen Festplatten (Harddisks) in Verdacht (auch S.M.A.R.T meldet mir das etwas nicht ganz i.O. ist, sowie der Aufruf der Datenträgerverwaltung dauert ewig...). Nur leider hat der Cleaninstall den System-Reservierten Anteil ausgerechnet auf diese Platte geschoben.

Gibt es eine Möglichkeit das System-Reservierte Laufwerk auf ein anderes umzuziehen? Ich habe bei einer weiteren SSD (nicht HD) etwa 145 MB freigeräumt und könnte diese dann für System-reservierte Zwecke nutzen.

Es gibt eine ähnliche Antwort bereits im Community-System, diese beziehen sich aber nur auf Windows 7 und 8.1. Oder kann das eins zu eins auch bei Windows 10 genutzt werden?

http://answers.microsoft.com/de-de/w...b-c6f32a77e64a

Vielen Dank schon einmal im Voraus,

beste Grüße,

asonic