Nachdem Herunterladen des 'Anniversary Updates' wurde die Installation gestartet. Irgendwann wurde ein Neustart ausgeführt. Da blitzte kurz ein weißer Rahmen als Rechteck am Rande des Displays auf. Danach war der Bildschirm schwarz, die Festplatte war laut Anzeige aktiv, machte aber keine Laufgeräusche mehr.
Ich habe dann eine Boot-CD erstellt, gleiches Problem: Weißer Rahmen und dann schwarzer Bildschirm.
Beide Male keine Fehlermeldung.
Der Rechner ist ein Toshiba Tecra A9 Notebook mit 2 GB Hauptspeicher. Die letzte Version von Windows 10 (32 Bit) lief ohne Probleme.