Hallo,
nach einem ziemlich großen Update gestern habe ich heute früh meinen Rechner normal gestartet. Alles lief wie gewohnt, jedoch sind im Start-Menü einige Einträge auf Englisch (siehe Bild).

Was wahrscheinlich auch damit zusammen hängt: Die Suchen-Funktion in der Taskleiste findet keine Ergebnisse mehr. Eine Suche über den Explorer funktioniert ohne Probleme. Wenn ich in den Indizierungsoptionen nach Problemen suche erhalte ich folgende Meldung: "Falsche Berechtigung für Windows Search-Verzeichnisse" (Problem konnte nicht behoben werden).
Habe schon es schon mit diversen Befehlen versucht wie:

  • Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
  • Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
  • Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth


Leider ohne Erfolg. Bevor ich das Update deinstalliere möchte ich gern fragen ob es bekannte Lösungen gibt.

Danke an alle die sich Zeit nehmen mir zu antworten.