Moin,

gestern abend hat sich mein MSI Notebook beim herunterfahren automatisch aktualisiert. Als ich dann kurze Zeit später wieder das Zimmer betrat bemerkte ich den ersten bluescreen. Fehler : Kernel Security Check failure
daraufhin hat sich das system neu gestartet und direkt wieder nen bluescreeb angezeigt : irql not less or equal

Habe dann die Windows eigenen Möglichkeiten probiert, systemwiederherstellung zeigt mir allerdings das gestrige Update gar nicht an. Ebenso wird es mir auch nicht unter den installierten updates angezeigt welche ich mir im Safe Mode angesehen habe. Nun zu meiner eigentlichen Frage, ist es möglich das sich das Update so zerschossen hat dass das system nicht weiß das es versucht wurde?