Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

Diskutiere Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496 im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen in die Runde! Ich habe mir kb3194496 als cab-Datei heruntergeladen und per Eingabeaufforderung mit Administratorrechten installiert. AVAST war NICHT deaktiviert/per Tool deinstalliert! Der ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52
  1. #31
    Standardavatar
    Version
    W10 Prof 32-bit Version 1607
    System
    HP 355 G2 Business Notebook

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Guten Morgen in die Runde!
    Ich habe mir kb3194496 als cab-Datei heruntergeladen und per Eingabeaufforderung mit Administratorrechten installiert.
    AVAST war NICHT deaktiviert/per Tool deinstalliert!
    Der Vorgang dauerte nicht länger als 10 Minuten (Tasse Kaffee und 1 Zigarette).
    Danach habe ich einen kompletten Neustart durchgeführt.Selbst der Ziffernblock meines HP 355 G2 Laptops ist immer noch aktiviert.
    Einen geruhsamen Tag wünscht
    TortyBerlin

  2. #32
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Auch wenn MS zugibt,dass da was falsch gelaufen ist,so frage ich mich trotzdem,warum dann die Einen absolut kein Problem hatten und bei Anderen nichts geht?
    Das muss doch dann logischerweise,zumindest teilweise,auch mit dem Rechner,dem System und gewissen Einstellungen und Handlungen durch den Nutzer zu tun haben.
    Wobei ich hier aber wirklich Niemandem unterstellen will,dass er selber schuld sei an der Misere. Das ist Keiner.
    Es gab ja das kumulative Update zuerst im "Prelease Ring", was ja nun neuerdings als dritter Ring extra für die Redstone 1 dazugekommen ist.
    Ich hab diese auf meinem zweiten Notebook mit der normalen Anniversary nicht installiert,bzw. hatte nie den Ring aktiviert.
    Als es dann ausgerollt wurde für die "Normalos" ief es bei mir dann auch problemlos durch.
    Ehrlich gesagt,ich halte nicht so viel von diesem "Release Ring" .
    By the Way: Ich frage mich ja auch,ob denn bei der Redstone 2 Insider nun immer nur "Fast" möglich ist. Bis jetzt ist doch noch keine der Rs2 Builds in den Slowring gekommen,so dass man gegebenenfalls mal eine ISO direct von MS bekommen könnte,so wie das früher war.
    Heinz

  3. #33
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Bei mir lief das Update auf allen Rechnern problemlos in maximal 30 Minuten durch. Es müssen aber einfach nur ein paar ungünstige Bedingungen zusammentreffen und schon gehts in die Hose. Ich hab ja oben eine mögliche Lösung gepostet - die auch gleich darauf hinweist, dass die Nutzung der XBox-Apps zumindest teilweise für diese Installationsprobleme verantwortlich ist. Das kann man dem Nutzer natürlich nicht anlasten, sondern MS muss sich fragen lassen, warum man nicht in der Lage ist dies im Vorfeld zu unterbinden. Es ist ja kein Problem, laufende Apps zu beenden nachdem man eine entsprechende Meldung generiert hat.

  4. #34
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Jupp, ich biete max. 20 Minuten auf allen Geräten.
    Dieses mal sogar mit aktivierten IS auf zweien.
    Trotzdem für die Betroffenen höchst ärgerlich.
    Es kann ja nicht sein das etliche MS Kunden inzwischen Angst haben müssen vor "Dienstagen"....

  5. #35

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    bei einem Rechner hat das Update ohne Probleme funktioniert; beim anderen auch nach dem Ausführen des Scriptes nicht "Update konnte nicht eingerichtet werden. Änderungen werden rückgängig gemacht."
    Danach habe ich mal in der Aufgabenplanung nachgesehen. Der Ordner XblGameSave ist vorhanden, das mittlere Feld ist leer.
    Unter C:\Windows\System32\Tasks\Microsoft .. existiert der Ordner nicht.
    In der Reg. ist der Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Tree\Microsof t\XblGameSave vorhanden; hier worde der Ordner XblGameSave gelöscht:
    Jetzt Updates nochmals gesucht und installieren lassen und ... endlich hat es geklappt. Win ist wieder aktuell! Wielange das Update gedauert hat, jedenfalls nicht lange, ging relativ schnell, da noch 2-3 MS Office Updates mit installiert wurden

  6. #36
    Standardavatar
    Version
    WIN 10 Home, Version 1511
    System
    Intel(R) Core(TM) i3-2350M CPU, AMD Radeon HD7670M, MATSHIDA UJ8B0AW100; HDD 500 GB

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Hallo zusammen und einen guten Abend. Melde mich heute zum Ersten mal, ich hatte mit ähnlichen, wie im Forum beschrieben, Probleme mit dem kumulativen Update KB3194496 zu kämpfen. Meine Lösung war, das vorherige kumulative Update vom 13. September 2016 zu deinstallieren und nach dem Neustart des Rechners das Update neu angestoßen. Das Herunter laden und installieren ging dann, zumindest bei mir, dann problemlos. Der Windows Defender war nicht deaktiviert, ob es Glück oder purer Zufall war kann ich nicht sagen. Vielleicht ist dies eine einfache Lösungsmöglichkeit für das Update. Ich muss noch hinzufügen, dass das Update auf meinem neuen Laptop keine Probleme bereitete.

  7. #37
    Standardavatar
    Version
    3 x 14393.187/ 1 x Win7 Prof
    System
    mehrere

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Bei einem "Senioren-System" lief die Kamera nicht mehr, seit das neuste Update KB3194496 auf dem System ist.
    Es handelt sich um ein Laptop HP ProBook 4730s. Nachdem ich eine Wiederherstellung gemacht habe, geht die Kamera wieder.
    Ich versuchte das Update noch einmal und nach Fertigstellung des Updates bleibt das Kamerabild schwarz und in der Mitte dreht es nur.
    Wiederherstellung nochmals durchgeführt. Nun ist wieder 1607 (Build 14393.187) installiert und läuft, aber eben Build 14393.222 nicht.
    Im Gerätemanager wird als Bildverarbeitungsprogramm HD HP Webcam (Fixed) Treiberversion: 6.0.1113.1
    Hat mir da jemand eine Lösung dazu? Danke.

  8. #38

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Gibt es bei HP aktuelle Treiber? Dann solltest du diese installieren.

  9. Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #39
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    Hat eigentlich schon mal jemand bemerkt, dass ich hier: Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496 schon vor fast drei Tagen einen Fix für die Installationsprobleme mit dem KB3194496 bereitgestellt hatte? Das war der Workaround, der hier: Update KB3194496 für Windows 10 macht Probleme - dieser Workaround könnte helfen beschrieben ist.

    Traurig, wenn man zeitnah etwas bereitstellt und keiner nutzt es - aber alle jammern. Werde ich mir in Zukunft einfach sparen.

  11. #40
    Standardavatar
    Version
    3 x 14393.187/ 1 x Win7 Prof
    System
    mehrere

    Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

    @MaxMeier666
    auch mit neuerem Treiber 6.0.1114.4 vom 10.7.15 das selbe. In Skype wird das Bild der Kamera angezeigt, aber ohne Bild, es dreht nur in der Mitte.
    HP hat keine neueren Treiber oder ich habe diese nicht gefunden.

    @areiland
    1. ich bin nicht Experimentierfreudig mit fremden Systemen.
    2. es ist ja KEIN Update-Problem, das Update läuft reibungslos durch. Das Einzige, das NACHHER nicht korrekt läuft, ist die Kamera.


Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496

Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 KB3194496 - Ähnliche Themen


  1. Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB3194496) kann nicht einge: Das Kumulative Update KB194496 wird nicht eingerichtet. Woran kann das liegen?



  2. Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB3189866): Hallo Experten, obiges Update steht in meinem Updateverlauf zweimal einmal als erfolgreich installiert und darunter steht es als fehlgeschlagen,...



  3. Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB3194496) Update Fehler, bei der Inst.: Ich frage was ich tun kann, bei dem angegebenen Fehler, im Betreff. Gruß A.M.



  4. Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607: o.a. Update lässt sich nicht vollständig installieren, Installation bricht ab mit Meldung: ' Update konnte nicht installiert werden.' Danach...



  5. Fehler 0x80070005 bei Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB318: Hallo, Es steht folgendes Problem bei Upadate. Beim Installieren einiger Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später...


Sucheingaben

windows 10 KB3194496

win 10 updates konnten nicht pc hängt

windows 10 net framework 3.5 fehler

Funktionsupdate 1607 gdata

das update für windows 10 wird konfiguriert 16 abgeschlossen

Kb3194496 größe

windows 10 version 1607 fehler update

updates verarbeiten konnte nicht abgeschlossen werden windows 10

windows 10 update

windows 10

win 10 update konnte nicht verarbeitet