Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

Diskutiere Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Gern geschehen....


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    W10 Prof 32-bit Version 1607
    System
    HP 355 G2 Business Notebook

    Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

    Gern geschehen.

  2. #22
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    W10 Prof 32-bit Version 1607
    System
    HP 355 G2 Business Notebook

    Angry Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

    Hallo an alle!

    Es gibt wieder etwas Neues zu berichten:

    Der Seitenaufbau bei Firefox dauerte wieder sehr lange! Durch Ausprobieren (Firefox deinstalliert, AVAST Free Antivirus mit dem entsprechenden Programm im abgesicherten Modus deinstalliert, Firefox neu installiert) war der "Fehler" behoben.
    Kaum war AVAST wieder installiert und aktualisiert, lief Firefox wie ein "lahmer Hund"!

    Also wurde AVAST wieder deinstalliert. Firefox war wieder schnell!

    Nun habe ich - soweit ich mich erinnern kann - in den Unterforen gelesen, dass der Windows Defender ausreicht und andere AV-Programme nicht gerade gut mit Windows 10 zusammenarbeiten. Da ich auch schon bei Windows 7 Ultimate den Defender nicht genutzt habe, bin ich jetzt etwas vorsichtig geworden.

    Reicht der Defender für Windows 10 wirklich aus, oder gibt es jetzt AV-Programme, die sich mit Windows 10 vertragen?

    Über Eure Rückmeldungen freue ich mich.

    TortyBerlin

  3. #23
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.969

    Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

    Hallo @TortyBerlin,

    ich nutze sowohl avast free antivirus als auch den firefox. Die Probleme, die Du in der Anwendung beider Programme hast, habe ich nicht. Gut, wenn Avast bei Dir Probleme macht, solltest Du ein anderes Produkt probieren. Ob der Defender ausreicht oder nicht, ist Ansichtssache. Mir genügt der Defender nicht. Ich orientiere mich da jeweils an den aktuellen Testberichten und denke nicht wie so manche, der Defender würde da absichtlich schlecht bewertet, weil Anbieter von Alternativen den Testern (bei einigen mag das vlt. der Fall sein) Geld für das positive Herausheben ihrer Produkte zahlen. Aber das ist wie gesagt Ansichtssache. Da solltest Du Dir eine eigene Meinung bilden und im Netz ein bisschen mehr zum Thema Virenschutz lesen.

    Die meisten AV-Programme vertragen sich mittlerweile mit Win10, wenn es keine Suiten beinhaltet und man sonstige Extras nicht nutzt, also nur das reine Antirus-Progeramm des jeweiligen Herstellers nutzt. Egal, welches der Produkte man nutzt - beim Installieren, Deinstallieren und Updates/Upgrades sollte man immer daran denken, ihn für derartige Vorgänge zeitweise zu deaktivieren. Für ein Win10-Versions-Upgrade wie jetzt das letzte 1607 deinstalliere ich vorbeugend sogar das Anitivir. Für kumulative normale Updates deaktiviere ich ihn dauerthaft und schalte ihn nach erfolgtem Neustart wieder frei. So funktionieren bei mir bisher alle Updates problemlos.

  4. #24
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    W10 Prof 32-bit Version 1607
    System
    HP 355 G2 Business Notebook

    Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

    Guten Morgen @runit!

    Vielen Dank für Deine Rückmeldung zu dieser frühen Stunde.

    Im Moment wird der Defender aktualisiert, AVAST Free Antivirus (KEINE Suite bzw, Bezahl-Version!) ist mit dem Uninstaller bereits im abgesicherten Modus enfernt worden.

    ich bin von Win XP auf Win 7 umgestiegen und habe bei Win 7 von AVIRA Free auf AVAST Free gewechselt, da es des öfteren Probleme mit den Updates für AVIRA gab.

    AVAST war immer aktuell, es hat sich bei bestehender Internetverbindung automatisch aktualisiert (Virendatenbank/Suchmodul sowie Programmmodul).

    Firefox in der Version 48.0 ist ebenfalls aktuell. Ich habe auch Firefox NICHT schneller gemacht (über "about:config"), Fasterfox ist NICHT installiert.

    Treiber sind auch aktuell. Ich vermute, dass AVAST Probleme macht seit dem Update von 1511 auf 1607 (bei 1511 hatte ich dieses Problem mit Firefox und AVAST NICHT!).

    Ich werde jetzt erst einmal mit dem Defender arbeiten, und mir entsprechende Tests bezüglich Win 10 und Fremd-AV-Programmen durchlesen.

    VOR einem Clean Install entferne ich AV-Programme immer mit dem Deinstallationsprogramm des Herstellers (abgesicherter Modus).

    Brauche jetzt erst einmal 'ne Mütze voll Schlaf (bin seit ca. 20 Stunden wach). Ich melde mich, sobald es etwas neues gibt.

    Nochmals vielen Dank Für Deine schelle Antwort

    TortyBerlin

  5. #25
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    W10 Prof 32-bit Version 1607
    System
    HP 355 G2 Business Notebook

    Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

    Hallo @runit!

    Ich habe ENDLICH Ruhe vor dem Problem mit Firefox (und AVAST):

    Der Arbeitsspeicher war defekt: Ein Kontakt war beschädigt, so dass es zu den ungewollten Geschehnissen (Öffnen von Firefox und Explorer OHNE mein Zutun) kam.

    Nach dem Wechsel des Arbeitsspeichers funktioniert alles, wie es soll; es treten KEINE Störungen/Probleme mehr auf!

    Nochmals vielen Dank an Dich und alle anderen, die mir bei meinem Problem helfen wollte UND es auch getan haben!

    Ein absturz- und bluescreenfreies Arbeiten wünscht euch

    TortyBerlin

  6. #26
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.969

    Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

    Danke für Deine Rückmeldung. Die Ursache ist interessant. Hätte ich nicht gedacht, dass ein defekter Arbeitsspeicher Sowas auslösen kann, bzw. hier das Problem war.

    Freut mich, dass Du das Problem lösen konntest und wünsche Dir weiter nun störungsfreies Anwenden.
    LG. runit


Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox

Ungewolltes Öffnen von Firefox, Explorer, und sehr langsamer Seitenaufbau bei Firefox - Ähnliche Themen


  1. Firefox und tagesschau.de: Ich habe ein ganz seltsames Problem: Wenn ich mit dem Firefox auf diesen Link von tagesschau.de klicke Livestream | tagesschau.de bekomme ich...



  2. Firefox wird zeitweise sehr, sehr langsam. Bandbreitenmanagement ?: Hallo Experten, nach dem online-update wird mein firefox zeitweise immer langsamer. Nach dem speedtest hat der Internetzugang dann nur noch 1-10%...



  3. Statistik: Microsoft Browser bei unseren Nutzern hinter Firefox und Chrome: Die Internetseite Windows-10-Forum beschäftigt sich dem Namen nach mit dem aktuellen Betriebssystem von Microsoft, das auch die Mehrheit der Besucher...



  4. BlueScreen Windows 10 bei install von Firefox: Hallo Community, ich bekomme den Firefox Browser nicht installiert im Windows 10? Habe schon mit Firefox 41.02 und firefox 42 probiert aber...



  5. Avatar bei Firefox 39 und Windows 10: Hi, gemessen an anderen User habe ich nur ein kleines Problemchen. Seit der NEUINSTALLATION von Windows 10 und Firefox 39 sind keine Avatar bei...


Sucheingaben

Windows Update 1607 dauert zu lange

windows 10 firefox langsamer seitenaufbau