Darstellungsprobleme

Diskutiere Darstellungsprobleme im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mal 'ne ganz bescheidene Frage: Nutzt Du nur die Maus, oder auch das Touchpad? Hast Du mal eine andere Maus probiert?...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Darstellungsprobleme

    Mal 'ne ganz bescheidene Frage: Nutzt Du nur die Maus, oder auch das Touchpad? Hast Du mal eine andere Maus probiert?

  2. #12
    Threadstarter
    Avatar von Redwolf
    Version
    10pro 1607 Build 14393,447
    System
    i7-4700MQ@2,40GHz 16GB 64bit intel4600HD/GeForceGTX760M

    Darstellungsprobleme

    na klasse.... die antwort hatte ich befürchtet

    ich versuch dann mein glück am samstag oder sonntag mal.
    vielleicht mach ich vorher noch schnell ein arconis backup

    trotzdem danke erstmal

  3. #13

    Darstellungsprobleme

    Wenn du schon TI nutzt, hast du doch auch eine Sicherung aus der Vorwoche.

  4. #14
    Threadstarter
    Avatar von Redwolf
    Version
    10pro 1607 Build 14393,447
    System
    i7-4700MQ@2,40GHz 16GB 64bit intel4600HD/GeForceGTX760M

    Darstellungsprobleme

    moin moin....

    hab natürlich vom funktionierenden system kein backup - irgendwie logisch - sowas passiert immer nur mir

    ich nutze einen logitech trackball mit logitech funktastatur - alles schon seit jahren, wie immer.

    das ist ja das verrückte. weder hard noch software haben sich geändert. vorher war´s ein 8 mit 10 als update und nu isses ein neues 10
    daher meine vermutung, dass es an windoof liegt

  5. #15
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Darstellungsprobleme

    Zitat Zitat von Redwolf Beitrag anzeigen

    das ist ja das verrückte. weder hard noch software haben sich geändert. vorher war´s ein 8 mit 10 als update und nu isses ein neues 10
    daher meine vermutung, dass es an windoof liegt
    Konnte mit der einen Version von Win10 noch eine volle Kompatibilität mit Deinem Gerät erreicht werden, muss das nicht zwangsläufig auch so mit einer neueren Win10-Version sein. Das hat nichts mit einem Fehler im Betriebssystem zu tun.

    Es kann nur insofern an Windows liegen, alsdass etwas in Deiner Konfiguration diesen Fehler auslöst oder verursacht. Denn Dein Problem ist kein allgemeines Problem, welches viele oder mehrere Nutzer bei der Nutzung von 1607 melden. Es war mal ein größereres allgemeines Problom in der 10240. Davon war auch ich von Zeit zu Zeit betroffen (hat sich nicht exakt so wie bei Dir geäußert, aber ähnlich). Es ließ sich mal mehr mal weniger einfachfach reparieren. Hier konnte man noch von einem Bug im System sprechen. Der ging bis in die 1511er hinein. Mit einem der letzten Updates der 1511er wurde der soweit gefixt, dass der Fehler bei mir garnicht mehr auftrat, im Forum war auch kaum noch davon zu lesen. Die 1607 ist praktisch frei von diesem Fehler. - bis jetzt Du ein Problem hier gemeldet hast. Ich schließe daraus, In seltenen Fällen und unter bestimmten Umständen tritt in dem Zusammenhang Taskleiste/Startmenüe noch ein Fehler auf. Was das aber ist, was bei Dir diesen Fehler auslöst, das versuchen wir nun, herauszufinden. Also was ich sagen will, eine fehleranfällige Stelle im System "möglicherweise" (wenn man das mal annehmen will) ja, aber nur im Kontext mit bestimmten Konfigurationen. Wenn ein Gerät älter ist so wie Deines, kann es leichter zu Inkompatibilitäten kommen.

    Ich habe mir Dein Gerät im Netz angesehen. Es ist ja für XP/Win7 gemacht und optional für Win8 supported. Ein Betrieb mit Win10 ist also nicht unbedingt von Haus aus komplikationslos. Was ärgerlich bei Win10 ist, ist die automatische Treiberaktualisierung , überschreibt Microsoft diese Treiber unter Umständen bei einem Update. Ich habe diese automatische Treiberaktualisierung bei mir deaktiviert. Das empfehle ich Dir auch. Der erste Ansatzpunkt für den Fehler ist nach wie vor die Treiber-Frage. Daher würde ich es von der Seite nochmal prüfen, Treiber aktualisierung von Win deaktivieren und nachsehen, was für Treiber installiert sind und diese mit den offiziell angebotenen Treibern für Dein Gerät auf der -NEXOC-Seite vergleichen. Da die Treiber keine Win10-Treiber, sondern Win7/8-Treiber sind, müssen sie im Kompatibilitäts-Modus installiert werden (worden sein). Dies macht man offline ohne Netzverbindung, damit Win diese nicht beim Neustart (bitte mit shutdown -g -t 0 neustarten) nicht sofort wieder überschreibt. Hat Windows die neu installierten Treiber richtig eingelesen und die automatische Treiberaktualisierung wurde deaktiviert, bleiben diese Treiber dann bestehen , kann die Netzverbindung wieder hergestellt werden und sollten nicht mehr upgedated werden.

    Ein weiteres typisches Win10-Problem war/ist die hybride Grafiklösung, verschärft, wenn weitere Monitore angeschlossen sind. Das ist meinem Eindruck nach noch nicht komplett fehlerfrei gefixt, tritt aber auch nicht mehr so häufig wie zu Beginn von Win10 auf.

    Im Kontext der beiden benannten Punkte vermute ich den Auslöser, ohne das aber fachlich näher begründen zu können. Ein Treiber/Controller, der mit Win10 nicht optimal harmoniert (oder umgekehrt mit Deinem Board nicht optimal harmoniert), kann diesen Fehler auslösen.

  6. Darstellungsprobleme

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  7. #16
    Threadstarter
    Avatar von Redwolf
    Version
    10pro 1607 Build 14393,447
    System
    i7-4700MQ@2,40GHz 16GB 64bit intel4600HD/GeForceGTX760M

    Darstellungsprobleme

    perfekt. danke für die ausführlichen angaben.

    die idee mit der automatischen windowstreiber installation ist mir auch schon gekommen und ich habe dann, nach und nach die treiber deinstalliert und aktualisiert, bzw. die automatische installation unterbunden, bin aber leider auch hier nicht weiter gekommen.

    schlussendlich werde ich am wochenende ein weiteres mal das system neu aufsetzen und beobachten, wann der fehler erstmalig auftritt. sollte dies schon direkt bei der installation von 10 auftreten, mach ich einfach erstmal 8 drauf und dann ein update auf 10. mal sehen, ob es dann klappt.
    man hat ja sonst nix zu tun

  8. #17
    Threadstarter
    Avatar von Redwolf
    Version
    10pro 1607 Build 14393,447
    System
    i7-4700MQ@2,40GHz 16GB 64bit intel4600HD/GeForceGTX760M

    Darstellungsprobleme

    so, da bin ich wieder.
    müde und genervt....

    alle erdenklichen möglichkeiten durchgespielt. leider immer ohne erfolg.

    schon bei der erstinstallation von win10 tritt der fehler auf und sogar bei einer 8.1 hab ich das selbe problem
    eine 7er hatte ich leider gerade nicht greifbar und ehrlich gesagt auch keine lust mehr.

    ich werde wohl entweder damit leben müssen oder verhökere den laptop bei ebay - ist ja eigentlich kein schlechtes teil


Darstellungsprobleme

Darstellungsprobleme - Ähnliche Themen


  1. Synchronisations-/Darstellungsprobleme - Outlook (Desktop) und Outlook.com: Hallo liebe Community, ich habe seit der Umstellung auf das neue Outlook.com mit einigen Problemen zu kämpfen. Situation: Ich nutze...



  2. Darstellungsprobleme bei Bildschirmlupe: Hallo! Ich nutze jetzt seit 2 Wochen Windows 10 im Betrieb. Zusätzlich habe ich eine Sehbehinderung und benötige die Bildschirmlupe um arbeiten...



  3. Darstellungsprobleme office 2013 nach Upgrade Windows 10: Ich habe einen Dell XPS 8100 mit Intel (R) Core (TM) i7 CPU und einer Nvidia Geforce GTX 460 Grafikkarte. Das Upgrade auf Windows 10 erfolgte leider...


Sucheingaben

Stichworte