Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

Diskutiere Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wenn ich meinen gefunden habe, dann kannst Du ihn haben....

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Wenn ich meinen gefunden habe, dann kannst Du ihn haben.

  2. #12
    Threadstarter
    Standardavatar

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Dann solltest du vorher noch gut 3 mm abhobeln, mein zartes Lenovo kann nur 9,5 mm verkraften. Aber danke für das Angebot!

  3. #13
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Ok, dann muss ich ihn morgen nicht suchen.

  4. #14
    Threadstarter
    Standardavatar

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    So, der LEICKE-Caddy ist drin und beide Platten sind online. Zwar mag der Caddy nur die SSD, wodurch diese dann am zweiten Port hängt, aber das soll nicht stören.

    Damit ich die alten Installationen killen kann, muss ich allerdings ein wenig nacharbeiten.

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden-dtv-mm.jpg

    Wenn ich es richtig deute, kann ich die alten Systeme auf C u. D derzeit nicht plätten, da dort System- und Start-Dateien liegen. Sachdienlich Hinweise werden gern genommen. (Hoffentlich finde ich Alex' Anleitung!?)

  5. #15
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    GigaByte 870A-UD3 mit AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, NVidia GeForce GT 730

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Ich habe Win10 auch auf eine eigene SSD installiert, weiterhin sind 5 andere Windows auf einer anderen Platte vorhanden.
    Um Win10 nicht zu irritieren, habe ich alle anderen Platte während der Installation abgeklemmt, so dass nur die SSD vorhanden war. Ich kann von der SSD booten und habe nachträglich mittels EasyBCD auch die anderen 5 Windowse in den Win10-Bootmanager eingearbeitet,
    Die zweite Platte mit XP, Win7 und Win8.1 ist ebenfalls bootfähig, auch in diesen Win8.1 Bootmanager habe das Booten von Win10 von der SSD ergänzt. Ich kann also von beiden Platten Booten. Im BIOS habe ich die Win10-SSD als Boot-Medium festgelegt, mit der F12-Taste kann ich aber auch von der anderen Platte booten.
    Wenn mal was mit der SSD nicht funktionieren sollte, ist das eine guter Ausweichmöglichkeit, den PC zu starten und alles wieder i.O. zu bringen.
    Ob Deine SSD korrekt booten, musst Du mal ausprobieren, dazu die andere Platte mal herausnehmen.
    Ursprünglich waren die Systeme noch anders verteilt. Ich habe einfach die einzelnen Partitionen und Boot-Partitionen mittels Acronis-Klonen zusammengestellt.
    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden-10hdd.jpg

  6. #16
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    @MaxMeier666
    Du meintest sicher diese: Den Bootmanager auf das Systemlaufwerk verlegen Anleitung. Die sollte allerdings bei Dir unnötig sein, da ja offenbar jedes Startlaufwerk den nötigen Bootmanager beinhaltet.

  7. #17
    Threadstarter
    Standardavatar

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Zitat Zitat von MaxMeier666 Beitrag anzeigen
    Zwar mag der Caddy nur die SSD, wodurch diese dann am zweiten Port hängt, aber das soll nicht stören.
    Scheint doch nicht so optimal zu laufen. Manchmal verschwindet die SSD einfach und taucht dann auch irgendwann mal wieder auf. Dann braucht der Laptop mehrere Anläufe um zu starten. Hat jemand eine Idee?


    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Die sollte allerdings bei Dir unnötig sein, da ja offenbar jedes Startlaufwerk den nötigen Bootmanager beinhaltet.
    Anleitung habe ich gefunden und eigentlich möchte ich nur noch von der SSD booten, aber leider klappt das nur sehr holprig.

    @Areiland: Du schriebst oben, dass der Leicke bei dir irgendwo rumliegt und du den erst suchen müsstest. Hat der bei dir fehlerfrei funktioniert?

  8. #18
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Der Leicke hat bei mir immer problemlos funktioniert. Er wurde auch bewusst gekauft, um die Festplatte im Schacht des optischen Laufwerks unterzubringen, damit ich sie durch die SSD ersetzen konnte.

  9. Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #19
    Threadstarter
    Standardavatar

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Bei mir wollt er die HDD nicht erkennen, deshalb habe ich jetzt die SSD im Leicke und die geschilderten Probleme. Vielleicht baue ich es nochmal um, denn die SSD bootet jetzt immer erst nach mehreren Anläufen.
    Hattest du die HDD als reines Datengrab oder hast du auch davon gebootet?

  11. #20
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

    Die Festplatte war ein reines Datengrab. Aber anfangs, als da noch das ursprüngliche System drauf war, konnte ich auch von ihr booten. Allerdings, es war eine 500GB Platte. Etliche Geräte scheinen mit grösseren Platten ab 1 TB Probleme zu haben, möglicherweise weil da die 4k Sektoremulation reinspielt.


Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden

Alte Festplatte nach Einbau SSD verschwunden - Ähnliche Themen


  1. 2. Festplatte ist nach fast jedem Standbye verschwunden. (Explorer + Datenträgerverwaltung): Hallo, habe da ein Problem mit meiner 2. Festplatte (Daten D: + Restore E:) WDC WD5000AAKS-00A7B0 (500GB). Sie hat die Eigenschaft, dass sie fast...



  2. HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?: Hallo, ich habe eine Samsung SSD 850 EVO nach dem Clonen in den PC eingebaut und sie läuft einwandfrei. Parallel möchte ich die HDD als...



  3. Installation Windows 10+Einbau SSD=HDMI auf Fernseher funktioniert nicht mehr: Liebe Leute, nach einem Einbau einer SSD-Platte (Samsung) in meinen alten Dell (2010, i5, 4 GB Ram) und dabei gleichzeitig neues aufsetzen inklusive...



  4. Ext. USB Laufwerk Daten verschwunden nach SSD Migration mit RAID 1 (Intel RST): Hallo zusammen, wer kann hier helfen? Ich habe mein bestehendes RAID 1 mit 2x 1TB SATA HDD's durch den Intel RST komplett neu bilden lassen mit...



  5. Nach win 10 upgrade erscheint die Festplatte C als SSD Laufwerk: Ich habe gerade nach einer Neuinstallation von win7 den win 10 Upgrade durchgeführt. Ich prüfe immer nach solchen Maßnahmen den Fragmentierungsgrad...


Sucheingaben