Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

Diskutiere Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Liebe Forummitglieder, habe ein virtuelles Pinball-Cabinet, d. h. ein Gehäuse mit 2 Monitoren, die von einem normalen Windows-Rechner angesteuert werden und einen Flipper-Automaten simulieren. Das ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Athlon II X4 640 3,0 ghz / 4 GB DDR3 / GTX 650

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Liebe Forummitglieder,
    habe ein virtuelles Pinball-Cabinet, d. h. ein Gehäuse mit 2 Monitoren, die von einem normalen Windows-Rechner angesteuert werden und einen Flipper-Automaten simulieren. Das Pinball-Programm läuft nur mit XP vernünftig, funktioniert aber bestens. Habe nun ein Programm für Pinball-Bingos, was ich auf meinem Cabinet auch gern laufen hätte. Das Bingo-Programm läuft aber nur auf Win10 störungsfrei. Habe gestern den ganzen Tag damit zugebracht, Win10 völlig separat von der XP-SSD-Platte auf einer zweiten konventionellen Festplatte zu installieren. Wenn ich über F12 die Win10-Platte angewählt habe lief sie tadellos, wenn danach wieder zu XP gewechselt wurde funktionierten die USB-Anschlüsse nicht mehr und ein weiteres Booten erzeugte endlose CHKDSK-Prüfungen.
    Ich möchte jetzt Win10 auf einem USB-Stick installieren, den ich nur dann reinstecke, wenn ich Win10 wirklich brauche. Es sehe nur ein Problem: Für das Bingo-Programm muss das Bild einer der Monitore um 90° gedreht und in der Auflösung verändert werden. Das läuft prima über den Nvidia-Treiber. Ab klappt sowas auch über einen Win10-Boot-Stick bzw. kann man den Treiber auf einem solchen Stick installieren? Wenn ja hätte ich meine Lösung gefunden. Bin für fachkundige Auskünfte sehr dankbar. Helfe im Gegenzug gern beim Bau eines VP-Cabinets ;-)
    Viele Grüße aus Hildesheim sendet
    Peter

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Deaktiviere mal unter XP und unter Windows 10 den Ruhezustand und unter Windows 10 zusätzlich den Schnellstart. Die sorgen nämlich dafür, dass Du die Checkdisk Prüfungen bekommst. Der Schnellstart kann ausserdem für die Probleme mit den USB Ports verantwortlich sein. Denn der versetzt die Geräte in einen Energiesparmodus, den XP gar nicht kennt. Der Ruhezustand hinterlässt die Dateisysteme zusätzlich noch in einem nicht vollständig abgeschlossenen Zustand, den die Systeme jeweils als Folge eines Systemabsturzes interpretieren und deshalb eine Datenträgerprüfung veranlassen.

    Bei Dualbootsystemen sind solche Dinge immer zu beachten, erst recht wenn die Systeme technisch und zeitlich so weit auseinander liegen wie in diesem Fall.

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Athlon II X4 640 3,0 ghz / 4 GB DDR3 / GTX 650

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Hallo Areiland,
    ganz herzlichen Dank für Ihre Tipps. Der Chkdsk-Terror hat nach Abschaltung der Ruhezustand-Option tatsächlich aufgehört. Nur das Abschalten des Schnellstarts gelingt mir nicht. Habe mehrere Anleitungen ausprobiert. Es scheitert aber jedesmal daran, dass der Klick auf "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar" keine zusätzlichen Optionen offenbart. Also bleibt es bei der fehlenden USB-Funktion bei XP nach Gebrauch von WIn10. Ich mache es jetzt so, dass ich nach Win10 die Kiste runterfahre, beim nächsten Start von XP das Bios/Uefi aufrufe, ohne was zu ändern Speichern/Exit wähle und wieder ein funktionierendes XP habe. Lästig aber hinnehmbar (sofern ich mir durch diese Vorgehensweise nichts zerschieße). Habe von dem Plan mit dem Boot-Stick erstmal Abstand genommen. Wenn Sie aber noch einen Tipp zum Abschalten des Schnellstarts hätten, würden Sie einen alten Mann recht glücklich machen.
    Viele Grüße sendet
    Peter

  4. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Die Möglichkeit zum Deaktivieren des Schnellstarts ist unten zu finden, sie ist nur bis zum Klick auf den Link oben nicht anwählbar! Zusätzliche Optionen werden nicht eingeblendet. Also einfach den Link anklicken und dann nach unten scrollen und gleich das erste Häkchen bei "Schnellstart aktivieren" entfernen.

  5. #5

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Und in der Kommandozeile auch noch "powercfg -h off" eingeben. Das brauche ich immer, um die Hiberfil.sys freizukriegen und woanders hinlegen zu können. Nur den Schnellstart deaktivieren reicht da bei mir noch nicht. Könnte sich also auch positiv auf die Freigabe der USB-Ports auswirken.

    Gruß
    HP

  6. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Athlon II X4 640 3,0 ghz / 4 GB DDR3 / GTX 650

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Es scheint, dass ich nicht grad die hellste Kerze auf der Torte bin. Die Ruhemodus-Funktion habe ich schon gleich nach dem ersten Post von Areiland mit dem Befehl "powercfg -h off" ausgeschaltet. Das erklärt bestimmt, warum bei mir die Schnellstart-Funktion nicht abgewählt werden kann.
    LG
    Peter

  7. Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #7

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Ne, dann hatte ich das falsch verstanden. In areilands Beitrag stand der Befehl nicht explizit drin, weswegen ich glaubte, ihn noch einmal erwähnen zu müssen.

    Aber Bootplatte über F12 wählen ist bei meinem Rechner-BIOS genauso und statt des Debian könnte ich auch noch einmal ein XP dort installieren (was auch ursprünglich auf dem Rechner drauf war) und versuchen, den Fehler bei mir nachzuvollziehen. Dazu muss ich aber erst von den dieswöchigen Dienstreisen zurück sein und wieder vor dem Rechner sitzen.

    Gruß
    HP

  9. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Athlon II X4 640 3,0 ghz / 4 GB DDR3 / GTX 650

    Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

    Hallo Harald, das ist zwar wahnsinnig nett von Dir, dürfte aber die Mühe nicht wert sein. Werde unsere IT-Experten im Betrieb fragen. Wenn ich irgendwie zu einer Lösung gekommen bin werde ichs posten.
    LG
    Peter


Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren

Grafiktreiber auf Win10-Bootstick installieren - Ähnliche Themen


  1. Win10 clean auf einen neuen Rechner installieren: Hallo, KW27 / 28 soll mein neuer Rechner kommen. Weil ich seit DOS6.2 meine Rechner immer selbst installiert habe, und jetzt mit dem...



  2. NVIDIA Grafiktreiber lässt sich nicht installieren?: NVIDIA Grafiktreiber lässt sich nicht installieren? Moin ich will gerne mein Treiber aktualisieren aber wenn ich es starte Dann steht da ja :...



  3. NVIDIA Grafiktreiber lässt sich nicht installieren?:



  4. Upgrade auf Windows 10 - Grafiktreiber-Probleme bei Notebook: Hallo zusammen, mittlerweile habe ich bei einer Reihe von PCs Windows 10 per Upgrade von Windows 7 installiert. Nun war das Notebook von einer...



  5. Win10 auf andere Festplatte als WIn7 installieren?: Hallo Windows 10 Community, Ich benutze derzeit Windows 7 und möchte jetzt auf Windows 10 umsteigen und habe mir bereits ein kostenloses Update...


Sucheingaben