Canon-Drucker "offline"

Diskutiere Canon-Drucker "offline" im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Bitte Euch um Hilfe, Ich habe den Ducker Canon Pixma IP 4950 mit folgender Routine zum Arbeiten gebracht: 1. im Startmenü alle Canon-Dateien deinstalliert, 2. ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    windows 10
    System
    ASUS-PC

    Canon-Drucker "offline"

    Bitte Euch um Hilfe,
    Ich habe den Ducker Canon Pixma IP 4950 mit folgender Routine zum Arbeiten gebracht:
    1. im Startmenü alle Canon-Dateien deinstalliert,
    2. Drucker am Netz, USB-Kabel getrennt,
    3. Druckersoftware von Canon-CD geladen, (dauert bis zur Bereitschaft lang)
    4. Gerät arbeitet einwandfrei.
    Aber
    Nach Neustart des PC am nächsten Tag kam beim Druckversuch wieder "Drucker offline",
    womöglich lädt Windows 10 einen eigenen ungeeigneten Druckertreiber und erwartet
    von mir jedesmal die umständliche Neuinstallation.
    Da ich mir das eigentlich nicht vorstellen kann hoffe ich hier auf den Rat von Experten.
    Das gleiche Problem habe ich übrigens auch mit meinem Scanner Epson Perfection 2580,
    wobei der Ärger noch größer ist, weil Epson für dieses Gerät keinen Treiber für Windows 10 anbietet.

    Bin für jeden Rat dankbar
    Bruno

  2. #2
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Canon-Drucker "offline"

    Hallo Bruno,
    wenn nur ältere Treiber angeboten werden beim Hersteller diese im Kompatibilitätsmodus installieren(Re.Maustaste).
    Den Canon Treiber bitte von der Canon Webseite installieren(neuste Version, wenn nicht für Windows 10 auch im KM).
    Vorher natürlich die jetzt installierten deinstallieren(Software löschen wenn Windows fragt!), kompletter Neustart und dann die von der Webseite installieren.
    Bitte beachte die korrekte Reihenfolge der Installation. Die ist auf der Webseite beschrieben.

    Windows 10 komplett neu starten

    Zusätzlich kannst Du noch unterbinden das Windows 10 die Treiber selbständig aktualisiert:
    Windows 10: Automatische Treiberinstallation deaktivieren - PC Magazin

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    windows 10
    System
    ASUS-PC

    Canon-Drucker "offline"

    Hallo IT-SK,

    vielen Dank für Deinen schnellen Rat der erfolgreich war.
    Ich habe über die Systemsteuerung zu den "erweiterten
    Geräteeinstellungen" gefunden, dann über Hardware und
    "alle Steuerungselemente" zur Blockierung der Treiberänderungen.

    Leider ist der Scanner, der unter Win XP wunderbar arbeitete,
    auch im Kompatibilitätsmodus nicht aufzuwecken. Ich hatte gehofft,
    dass ein Patch das Problem mit der Twain-Schnittstelle beheben
    würde.
    Danke nochmals,
    Bruno

  4. #4
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Canon-Drucker "offline"

    Hallo Bruno,
    immerhin ein Teilerfolg.
    Ich gucke bis morgen noch mal ob es beim Scanner Abhilfe gibt.
    Viele ältere machen Ärger mit der Anforderung der alten Twain Treiber.

    PS:
    Leider ist der Scanner, der unter Win XP wunderbar arbeitete.....
    nun ja...;-)
    Manchmal gibt es baugleiche Geräte anderer Hersteller, ich wühle mal nach bis morgen.

    PS: Ausgewühlt, gibt wohl einen "Workaround", den schreibe ich morgen hier rein.
    Bist Du gut in Englisch oder soll ich die Abschnitte übersetzen?
    Gute Nacht

  5. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    windows 10
    System
    ASUS-PC

    Canon-Drucker "offline"

    Hey IT-SK,

    let´s try it - I suppose my english will be sufficient. Anyway THANKS for all your help !

    Good morning
    Bruno

  6. Canon-Drucker "offline"

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  7. #6
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Canon-Drucker "offline"

    "That makes not"...... native English speaker......;-)

    Hallo,
    folgende Beschreibung habe ich über Vier verschiedene Foren gefunden.
    Zwei aus dem Englisch Sprachigem Raum.
    Es soll so funktionieren mit alten Treibern, die Treiber werden für den Perfection 2400 genommen und später manuell zugewiesen.
    Die Reihenfolge der Schritte (vor allem wann USB anstecken..) scheint/soll der Entscheidende Punkt sein!!:

    Before installing the Epson driver:
    - if you installed some other driver for the scanner, then first uninstall this
    - do NOT connect the USB cable of the scanner before the driver is installed
    Lasse Dir bitte auch versteckte Geräte im GM anzeigen. Deinstalliere alles was mit Scanner/Epson oder „Bildbearbeitungsgerät“ zu tun hat.
    Danach am besten einen kompletten Neustart.
    Windows 10 komplett neu starten

    Lade bitte die Treiber bei Epson für Vista 32Bit(!!)
    Epson Perfection 2400 : Treiber und Software

    Danach diese Software installieren, dann erst den eingeschalteten Scanner anstecken (Windows sollte die Treiber Installation automatisch starten) nun(Subito..) im Gerätemanager manuell den Treiber auswählen (unter "Bildbearbeitungsgeräte") und hinzufügen.

    Das manuelle Hinzufügen des Treibers geht so:
    Im Gerätemanager/ Eigenschaften/ Treiberaktualisieren/ Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen/ die untere (!) Alternative aussuchen:
    „Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen“.

    Dort erscheint nach vorheriger Ausführung des im Beitrag genannten Setup-Programms unter Bildverarbeitungsgeräte/ Epson tatsächlich der Perfection 2400.
    Nach dem Anklicken kommt noch eine Warnmeldung, weil es nicht das richtige Gerät ist, aber danach soll alles funktionieren.
    Nochmals mit eingeschaltetem Scanner booten, nun klappte es mit dieser Methode wohl bei allen.
    Das ist natürlich ohne Gewähr, aber mehrere User haben den Scanner unter W10 so zum Laufen gebracht.
    Viel Glück!

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    windows 10
    System
    ASUS-PC

    Canon-Drucker "offline"

    Hallo IT-SK,
    ganz herzlichen Dank für Deine umfangreiche "Wühlarbeit". Leider bin ich im Moment so unter Druck, dass ich den Scanner
    in den Hintergrund stellen muss. Sobald ich das Thema wieder aufgreife werde ich aber über den Verlauf berichten. Es geht
    dann bei mir um das Einscannen von Dias und das kostet viel Zeit.

    Viele Grüße


Canon-Drucker "offline"

Canon-Drucker "offline" - Ähnliche Themen


  1. "Karten" offline öffnen: Ich habe mir eine Karte von Schleswig-Holstein heruntergeladen. In der App wird sie unter Einstellungen angezeigt und es gibt auch ein Verzeichnis...



  2. Ordner "Bilder", "Musik" und "Dokumente" dauerhaft entfernen: Hallo Community, ich bin mit Windows 10 noch nicht allzu vertraut und bin noch dabei, mir meinen neuen PC damit einzurichten. EInes geht mir...



  3. Meldung: "Es sind keine Drucker im System installiert.": Hallo zusammen, nach dem Uptate von Win7 auf Win10 bekomme ich immer direkt nach dem Hochfahren die Meldung "Es sind keine Drucker im System...



  4. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...



  5. Drucker "doppelt" unter "Systemsteuerung > Hardware und Sound > Geräte und Drucker": Hallo Ich nutze Windowos 10 Pro 64-bit. Es ist kein Update, sondern ein gekauftes und komplett neu installiertes Windows 10. Ich habe...


Sucheingaben