Massiv Probleme mit USB-Ports

Diskutiere Massiv Probleme mit USB-Ports im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Mein Windows hat vor 3 Tage ein ewig dauerndes Update durchgeführt und nun hab ich massig Probleme ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Equal
    Standardavatar

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Moin,

    hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Mein Windows hat vor 3 Tage ein ewig dauerndes Update durchgeführt und nun hab ich massig Probleme mit meinen hinteren USB-Ports. Angeschlossen sind da nur Maus und Tastatur, jedoch wird andauernd die Verbindung getrennt und direkt wieder hergestellt. In den aller meisten Fällen funktioniert allerdings das Gerät danach nicht mehr, wird zwar mit Strom versorgt (die Tastaturbeleuchtung flackert aber ziemlich komisch), aber eben ohne jegliche Funktion. Auch umstecken auf einen anderen Port funktioniert nicht, hilft nur ein Neustart. Die Maus läuft mittlerweile über den einzigen USB 3 Port und funktioniert dort einigermaßen problemlos. (Fehler kommen nicht im Minutentakt vor).

    Treiber wurden bereits de- und neu installiert. Hab auch schon nen externen USB-Hub versucht, der aber auch keine Abhilfe geschafft hat. War jetzt auf der Suche nach passenden WIndows 10 Chipsatztreibern für mein Board, allerdings find ich keine. (Is nen MSI BJ 2011). Weiter funktionieren andere Geräte an den Ports überhaupt nicht mehr, wie z.B. der Funkempfänger für die Maus und meine externen Festplatten (DIe laufen nur noch auf USB3). Der USB3 Frontport funktioniert auch tadellos, aber auch hier spackt der USB2, der nimmt nämlich gar keine Geräte mehr an. (Im Gerätemanager steht nur was von fehlgeschlagener Migration, egal bei welchem Gerät und welchem Port).

    Ich hoffe jemand hat nen Rat für mich, oder sagt mir wie ich bei Windows 10 das Update deinstalliere. (Wenn ich wüsste, was das für eines war...). Board möcht ich nur ungern austauschen da keine vernünftigen 1155er mehr erhältlich sind...

    Schönen Abend noch.

  2. #2
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Zitat Zitat von Equal Beitrag anzeigen
    War jetzt auf der Suche nach passenden WIndows 10 Chipsatztreibern für mein Board, allerdings find ich keine. (Is nen MSI BJ 2011).
    Geht´s mit der Bezeichnung auch etwas genauer? Wieso findest Du dafür keine Treiber? Win7-Treiber sollte es doch bei MSI dafür mindestens geben - die sind dann im Kompatibilitätsmodus zu installieren (entsprechend, wenn vorhanden, 8./8.1.-Treiber), die automatische Treiberaktualisierung von Win ist dauerhaft zu deaktivieren.

  3. #3
    Equal
    Standardavatar

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Is nen P67A-GD65. Win 7 Treiber sind installiert. War nur mein erster Gedanke da einfach mal nach Win10 Treibern zu suchen, welche ich nicht gefunden hab. An die windows 8 Treiber hab ich gar nicht gedacht, oder machen die überhaupt einen Unterschied wenn die 7er drauf sind?

  4. #4
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Win10 baut auf Win8 von der Architektur her auf. Von daher sind die immer besser als die Win7-Treiber, wenn verfügbar, da Win7 eben eine gänzlich andere Treiber-Architektur hat.

    - habe mal eben geschaut, Win8-Treiber gibt es incl. Chipsatz, Audio-Treiber sogar für Win10. Ich schlage vor, Du installierst mal die 8er und den einen 10er-Treiber - dann mal schauen, ob das USB-Problem noch gegeben ist. Denke daran, die Treiber im Win8-Kompatibilitäts-Modus zu installieren und deaktiviere danach die automatische Treiberaktualisierung. Dann trennst Du die Netzverbindung (Kabel oder WLan) und startest komplett neu mit

    shutdown -g -t 0 (null)

    Bei diesem Neustart werden alle Treiber neu eingelesen, das sollten dann die installierten 8er sein.

  5. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Windows 8 Treiber können einen grossen Unterschied machen!

  6. #6
    Equal
    Standardavatar

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Windows 8 Treiber sind jetzt installiert, dachte auch erst das ich nun Ruhe hab. Jetzt fängt der Spass wieder von vorne an, allerdings nicht direkt nach Systemstart sondern immer erst nach 30-40 Minuten. Auffällig ist dabei nur, dass es sich häuft wenn rechenintensivee Anwendungen laufen. (Arbeite recht viel mit CAD-Programm Inventor, oder seien es auch nur Spiele, macht keinen Unterschied)
    Ich könnt grad dezent die Kiste ausm Fenster schmeißen.

  7. #7
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Vielleicht ergibt sich bei intensiver Nutzung bestimmter bzw. genannter Programme ein IRQ-Konflikt, der den Treiber zum Absturz bringt. Um dem Gedanken nachzugehen, siehe mal in die Ereignisanzeige und den Zuverlässigkeitsverlauf. Merke Dir mal den Zeitpunkt, wo Du das Problem feststellt und sichte die Meldungen, die zeitnah auftreten. Wenn es da was Nennenswertes wiederholt gibt, poste die mal bitte.

  8. #8
    Equal
    Standardavatar

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Also ich hatte das Problem jetzt heute schon zum 3. mal und immer hilft nur ein Neustart. Jetzt gerade schon wieder. (USB3 Port spinnt jetzt auch vollends)
    Im Zuverfälligkeitsablau steht nichts dazu drin. Im Ereignisprotokoll sind 5 Meldungen zum Security Center (24h, eine in der letzten Stunde). Printservice hat 8 Meldungen (2in letzter Stunde) und einmal noch DistributedCOM 5 und 2 in der letzten Stunde.

    Fehlermeldung bei Security Center ist : Fehler beim Aktualisieren des -Status auf SECURITY_PRODUCT_STATE_OFF (Fehler 02000000).

    Printfehler wirft folgendes aus: Fehler beim Installieren des Druckertreibers Microsoft XPS Document Writer, Fehlercode 0x0, HRESULT 0x80070705. Kontextinformationen finden Sie in den Benutzerereignisdaten.

    Drucker funktioniert allerdings einwandfrei...

    D-Com : Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
    {8D8F4F83-3594-4F07-8369-FC3C3CAE4919}
    und der APPID
    {F72671A9-012C-4725-9D2F-2A4D32D65169}
    im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.


    Das einzige was mir auffällt ist ne Informationsmeldung von Provisioning-Diagnostic-Provider. Davon ganze 51 in den letzten 24h und 17 in der letzten Stunde.

    Applying package 'Power.Settings.Sleep.ppkg' ID
    Und noch nen paar ähnliche Meldungen.

  9. Massiv Probleme mit USB-Ports

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Um mal die letzte Meldung aufzugreifen und da anzusetzen: Hast Du auch die letzte Bios-Version installiert? Im Bios schaue mal nach Sleep/Aufwecken und stelle so ein, dass da nichts in den Schlaf geschickt wird und Wake Up alle sinnvollen Optionen auf on stehen. Der USB-Port wird meines Wissens allderdings optional nicht in den Schlaf geschickt. Aber vielleicht ist was Sekundäres am Fehler beteiligt.

    Für den Drucker gehe mal in den Gerätemanager-Eigenschaften - da ggfs. den Haken rausnehmen, Computer kann Gerät in den Ruhezustand versetzen.

  11. #10
    Equal
    Standardavatar

    Massiv Probleme mit USB-Ports

    Ne Bios hab ich nicht geupdated. War mir unsicher weil die auf der offiziellen MSI Seite nur für WIn7 gedacht sind. Wusst bzw weiß net inwiefern ich die draufhauen kann? Im Jetzigen BIOS ist alles soweit wie möglich eingestellt. Hab jetzt noch im Gerätemanager bei allen USB-Ports die energieverwaltung ausgemacht. Mal schauen, aber Energie haben die Geräte ja. Tastatur flackert zwar, aber Strom is definitiv drauf. :/


Massiv Probleme mit USB-Ports

Massiv Probleme mit USB-Ports - Ähnliche Themen


  1. displaydock hd 500, Probleme mit usb c kabel: Hallo ich habe leider ein Problem mit meinem hd 500 wenn ich mein usb c kabel kurz bewege bzw .mein handy nehmen möchte geht nix mehr ich vermute...



  2. Probleme mit Windows 10 und USB 2.0: Hallo Zusammen, seit ich von Win 7 und 8.1 auf Win 10 upgedated habe, habe ich Probleme mit der Logitech DiNovo Edge Tastatur an einer Lenovo...



  3. USB Ports entwirren: Rechner: Lenovo P300 PC Wenn ich den USB Bereich im Gerätemanager aufklappe sehe ich folgendes: 3864 Frage 1: Oben erscheint zweimal...



  4. USB Ports werden nicht bei Windows 10 erkannt: Hallo @ all egal welche USB geräte ich div. usb-ports anschließe, kein gerät wird erkannt. vor dem upgrade von 7 auf 10 war alles i.o.? ...



  5. Asus P7H55 USB Ports steigen aus: Hallo, ich habe nach dem Update von Win7 auf Win10 folgendes Phänomen. Nach ein paar Tagen funktionierten Maus, Tastatur WebCam und Drucker nicht...


Sucheingaben

windows 10 usb probleme