Originalansicht: Life is Strange: Episode 1 ist ab sofort für alle Plattformen kostenlos erhältlich

Wer ein gutes und zugleich sehr emotionales Adventure-Spiel sucht, dass auch vom Aufbau nicht gewöhnlich ist, dürfte mit Life is Strange seine wahre Freude haben. Ab heute bietet der Publisher Square Enix die erste Episode von Life is Strange kostenlos für alle Plattformen an, damit noch viel mehr Spieler in den Genuss eines der besten Mystery-Adventure-Games der letzten Jahre kommen können


Die neue Build-life-is-strange.jpg


Das von dem französichen Dontnod-Studios entwickelte und durch den Publisher Square Enix vertriebene Episoden-Mystery-Adventure "Life is Strange" hat weltweit eine Unmenge an Fans begeistern können, da nicht nur der gezeichnete Grafik-Stil, sondern auch die Story mit ihren auf den Entscheidungsmöglichkeiten basierenden Konsequenzen in ganzer Linie zu beeindrucken weiß. Ab heute wird die erste der insgesamt fünf Episoden kostenlos zum Download für PC, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One sowie auch die Mac-Version kostenlos zum Download angeboten.

Zum aktuellen Zeitpunkt konnte ich weder bei Steam noch auf der Shop-Seite von Square Enix selbst feststellen, dass die Episode 1 von Life is Strange kostenlos zur Verfügung steht. Möglicherweise ändert sich dieser Zustand noch im Laufe des Tages.
"Wir bieten die erste Episode von LIFE IS STRANGE gratis an und freuen uns darauf, neue Spieler in der Welt von Arcadia Bay und in unserer leidenschaftlichen, lebhaften Community willkommen zu heißen.", erklärt Jon Brooke, Vizepräsident European Marketing bei Square Enix. "Wir sind unglaublich stolz auf die Preise, die das Spiel bis heute gewonnen hat, und sehr glücklich über die Unterstützung, die uns die Community in all der Zeit zukommen hat lassen."

Auch Oskar Guilbert, Geschäftsführer von DONTNOD Entertainment zeigt sich mehr als überrascht, wie erfolgreich dieses Spiel doch ist: "Obwohl es die Absicht unseres Teams war, eine preisverdächtige Geschichte zu erschaffen, können wir die Reaktionen, die wir von Spielern erhalten haben, immer noch nicht fassen. [...] Wir sind sehr glücklich, dass Square Enix beschlossen hat, die erste Episode kostenlos anzubieten, damit noch mehr Spieler auf diese Reise gehen und selbst sehen können, warum sich so viele Menschen in dieses Spiel verliebt haben."




der neue Trailer zum Gratis-Start von Episode 1


Zum Spielinhalt - Achtung Spoiler

In dem auf fünf Episoden verteilten Adventure "Life is Strange" schlüpft man in die Rolle der Fotografiestudentin Max Caulfield, welche entdeckt, dass sie die Gabe hat die Zeit zurückdrehen zu können, als sie ihre beste Freundin Chloe Price vor dem Tod rettet. Allerdings ist jede Handlung, auch das Zurückdrehen und Manipulieren der Zeit mit Konsequenzen verbunden. Gemeinsam mit Chloe macht sich Max auf, das Verschwinden der Mitschülerin Rachel Amber aufzuklären, wobei viele interessante, aber auch dunkle Geheimnisse der in Arcadia Bay lebenden Menschen aufgedeckt werden können.


Quelle: Pressemeldung

Meinung des Autors: Life is Strange habe ich selbst schon 2x (mit unterschiedlichen Entscheidungen) durchgespielt und muss sagen, dass bisher noch kein Spiel in der Lage gewesen ist, solche Gefühlswallungen in mir auszulösen wie eben Life is Strange. Die gewonnenen Preise sowie die durchweg positiven Kritiken sind meiner Meinung nach auch verdient. Wer dieses Spiel noch nicht hat, holt euch den kostenlosen ersten Teil und ich verspreche euch, dass ihr Episode 2-5 freiwillig kaufen werdet.