Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Microsoft patzt

Diskutiere Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Microsoft patzt im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; @Heinz: Ich vestehe deine letzte Äußerung nicht: "Und du denkst sicher auch,,99% wäre das kleinere oder gar kein Disaster ??" Natürlich ist eine Sicherheitssoftware mit ...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55
  1. #11
    Gast
    Standardavatar

    Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Microso

    @Heinz:

    Ich vestehe deine letzte Äußerung nicht: "Und du denkst sicher auch,,99% wäre das kleinere oder gar kein Disaster ??"

    Natürlich ist eine Sicherheitssoftware mit einer Erkennungsrate von über 99 % deutlich sicherer als eine mit gerade einmal 88 %. Wäre der Schutz durch Windows-Defender + Windows-Firewall so gut wie der des Gros der Konkurrenz, hätte die Marketing-/Promotion-Maschinerie von Microsoft das die Kundschaft schon längst wissen lassen. So viel ist sicher. Nur: Aus dieser Richtung ist absolute Stille vernehmbar.

    P. S.: Ich war über diesen News-Beitrag auf der Website echt überrascht, da ja von den meisten Protagonisten hier entgegen aller Objektivität immer nur Jubelgesänge auf den Defender angestimmt werden. Respekt! Es geht doch. :-)

  2. #12
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Oh weh, jemand hat die "can of worms" geöffnet.

    Edit: Sorry Leute, ich wollte echt nicht den Thread killen. Bitte... weitermachen...

  3. #13

    Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Micro

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Und deswegen, halte ich mich aus solchen Diskussionen raus und schütze meine Rechner so, wie es meiner Meinung nach richtig ist.
    Da sollten sich mal so einige unserer Stammposter /User ein Beispiel dran nehmen statt immer wieder für / gegen zu schreiben.

    @auch Gast
    Dein Beitrag wurde gelöscht. Wenn man keine Ahnung hat und sich noch nicht einmal die Struktur dieses Forums, seine User und Mitarbeiter ansieht, dann sollte man mal die Finger ruhen lassen.

  4. #14
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Ich denke einfach, dass es für die meisten nicht gut genug ist, einfach das zu nutzen, was man nutzt. Es muss auch noch alles andere verteufelt werden, damit man sich noch besser dabei fühlt. Außerdem suchen viele sicherlich auch noch Bestätigung in dem was sie tun. Und bei AV-Software ist die Gefahr noch größer, denn niemand versteht die "unsichtbare Gefahr" von Cyberangriffen, oder die Wirkungsweise der AV-Software. Halt ein heikles Thema.

  5. #15
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    GigaByte 870A-UD3 mit AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, NVidia GeForce GT 730

    Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Microso

    @Geronimo, in der Tabelle von #1 fehlen die Preise und dazu für wie viele PCs und für wie viele Monate dieser Preis gilt. Ist mit PC tatsächlich ein PC gemeint oder nur ein installiertes Windows (bei Mehrfach-Installationen und virtuellen PCs) gemeint.

  6. #16
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Micro

    Es wird relativ einfach sein einen Testaufbau so zu konzipieren das die einen besser und andere schlechter abschneiden.
    Darum halte ich von solchen Tests überhaupt nichts.
    Ich glaube es wird höchste Zeit für mich mal ohne Antivirenprogramm mit XP ins Netz zu gehen, ich will es mal wissen.
    Ich habe schon das IAS Syndrom weil ich mir nie was gescheites einfange, nicht mal eine Erkältung.

  7. #17
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Hehe, mir geht's da ähnlich. Ich denke mir da immer, kann ja nicht so schlimm sein, wie es immer dargestellt wird, wenn man sich wirklich gar nichts einfängt. Aber gut, ich bin in der Regel auch nicht auf dubiosen Seiten unterwegs, lade mir haufenweise Cracks oder Erwachsenenfilmchen runter, und Java habe ich auch nicht aktiviert im Browser. Und E-Mail-Anhänge unbekanter Absender klicke ich auch nicht an, und führe sie aus. Insofern ist da denke ich mal bereits einiges an Schadpotential verpufft. Man liest ja auch immer mehr, dass es mehr dazu braucht, als das einfach Nutzen des PC's, oder des Internets um sich zu infizieren. Meines Wissens wurde diese TeslaCrypt-Geschichte ebenfalls durch Mitarbeiter, die E-Mail-Anhänge angeklickt haben, im Firmennetzwerk verbreitet...

  8. #18
    Avatar von Heinz
    Version
    Stets letzte Fast Insider
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM
    Ok,ich sage auch noch was,weil ich gerfagt wurde.Wegen 9% oder 88% !
    Wenn's dich erwischt,erwischt es dich.Da ist einfach nur gef""uhlt eine grössere Sicherheit wenn man da noch ein paar Prozentchen auf die Waage legt.Das Produkt muss schliesslich vermarktet werden. AV Software allein macht's ja auch nicht mehr allein,heutzutage.Doch da muss man sich halt etwas mit der Sache tiefer auseinandersetzen und nicht das kaufen,was am auffälligsten angeboten wird. AV Test können Anhaltspunkte bieten aber mit dem echten Leben in freier Wildbahn hat es weniger zu tun.
    Heinz

  9. Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #19
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Naja Heinz, man sollte schon nach der größeren Sicherheit streben. Mal angenommen, du hättest eine Augenoperation vor dir. Würdest du das in dem Krankenhaus machen, das 88% Erfolgsrate hat, oder dem, das 99% Erfolgsrate hat?

    Und ja, es ist eine Sache der Vermarktung, und die Industrie der AV-Programme ist ein Haifischbecken, wo gelogen, betrogen, bestochen, und was weiß ich noch was wird. Aber die Ergebnisse der Test-Institute fallen in der Regel nicht sehr weit auseinander aus. Und die Tests dort haben auf jeden Fall etwas mit der "freien Wildbahn" zu tun, sonst wäre das ganze ja sinnlos. Natürlich werden die Probanden dort reellen Gefahren ausgesetzt.

    Worauf man sich auf jeden Fall nicht verlassen sollte, sind Beurteilungen von "Fach"zeitschriften, wenn sie nicht gerade von AV-Test oder ähnlichem zitieren. Denn die haben alle ihre gesponsorte AV-Software. Bei Computerbild ist das soweit ich mich erinnern kann Bitdefender. Chip Online hatte auch mal ihre "eigene".

  11. #20
    Avatar von Heinz
    Version
    Stets letzte Fast Insider
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM
    Ich sagte ja,"gefühlt"höhere Sicherheit.Eben,das was die AV Softwarehersteler ja erreichen wollen.
    Was Versprechung ist,ist eine Seite.Wie es dann im Einzelnen ist,is nicht vorsehebar.
    Ich kann im teuersten Spital,mit den teuersten Spezialisten blind werden nach der Operation.Garantie wird es ja nie geben.
    Was eine Infizierung des systems anbelangt,spielen ja viele andere Faktoren zusammengefastt,die grössere Rolle,als das installierte AV Programm.Die Hälfte der Deutschen soll ja ganz ohne Software unterwegs sein .


Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Microsoft patzt

Virenschutz-Programme für Windows 10: Test mit vielen guten Ergebnissen, aber Microsoft patzt - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Insider Build 14352 kommt mit neuen Features und vielen Bugfixes: Mit seiner neuesten Preview-Build 14352, welche in der letzten Nacht für die Insider des Fastrings freigegeben wurde, rangiert sich Microsoft immer...



  2. Windows 10 Preview Build 14316 mit vielen neuen Features im Gepäck: Am gestrigen Abend hat Microsoft die neue Preview Build 14316 für die Windows Insider des Fast Rings freigegeben, die unglaublich viele neue Features...



  3. Windows 10 Preview Build 14291 erscheint mit vielen nützlichen Neuerungen für PC & Mobile: Microsoft hat gestern Abend nicht nur das lang ersehnte Windows 10 Mobile für ältere, ausgewählte Windows-Phones freigegeben, sondern über Nacht noch...



  4. Neues Humble Bundle mit vielen NEOGEO Klassikern von SNK: Die NEOGEO Konsole war sehr beliebt und ist auch heute noch bei Sammlern sehr begehrt. Wer die Spiele günstiger aber umständlicher haben wollte nutzt...



  5. Virenschutz für Windows 10 im Test: Sicherheit kostet Geld: Microsoft bietet bei seinen Betriebssystemen Windows 7 und Windows 8.1 eine serienmäßige Antivirus-Software, die aber nicht unbedingt überzeugen...


Sucheingaben